PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AB Manitou , 1,5 Jahre über BIN Schweiz


blue
03.06.2015, 14:51
Manitou, American Bulldog mit Rassegutachten,
Deutscher Abgabehund, kastriert, ca. 1,5 Jahre

Manitou ist ein absolut gutmutiger und lieber Rüde - altersgemäss natürlich sehr ungestüm und auch grobmotorisch, Hundeschule oder erfahrener Halter ist also angesagt.

Kinder findet er klasse, da versucht er sogar vorsichtig zu sein. - sie sollten aber dennoch schon standfest zu sein ... ebenso wie seine künftigen Hundespielgesellen.

Spiele mit seinem Wurfkong liebt er über alles.

Er wiegt jetzt ungefähr 39 kg bei ca. 54 cm.

Manitou ist Leishmaniose infiziert , befindet sich aber bereits in Behandlung.
Organische Schäden sind nicht festzustellen.
Alles in allem hat er sich nach anfänglich schlechtem Zustand prima erholt . Wir beraten selbstverständlich in Hinblick auf diese Erkrankung.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte per e-mail an vermittlung@bullterrier-in-not.ch oder (bevorzugt) füllen Sie unseren Fragebogen aus.

www.bullterrier-in-not.ch/home/fragebogen.html
Webseite: http://www.bullterrier-in-not.ch/

https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xta1/t31.0-8/p526x296/11312708_1603537543261572_8494024321881746157_o.jp g https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtp1/t31.0-8/p600x600/11080252_1603537333261593_4788819391759403490_o.jp g

https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xta1/t31.0-8/p640x640/11270559_1603534333261893_8282552463789588574_o.jp g https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xat1/t31.0-8/p640x640/11270673_1603537116594948_5279192067375834892_o.jp g

blue
22.07.2015, 09:04
Manitou geht es gesundheitlich nicht wirklich gut...er wird wohl für immer in seiner Pflegestelle bleiben !
Vermittlung eingestellt.

Grazi
25.07.2015, 12:46
Ähm... Sybille hat mir heute geschrieben:

Es tut mir leid, wenn unsere Infos an Tanja nicht eindeutig und ausführlich genug waren!

Die Vermittlung ist nicht eingestellt!

Manitou geht es soweit gut, er ist albern, spielt, macht Blödsinn, tut also alles, was ein Junghund so macht. Trotzdem soll er vorerst in seiner Dauer-Pflegestelle bleiben, da seine Werte bis auf weiteres engmaschig kontrolliert werden müssen, damit die Medikamentengabe flexibel angepasst werden kann und seine Leishmaniose stabilisiert wird.

Wenn jedoch DIE Endstelle für ihn gefunden wird, darf Manitou natürlich umziehen …. falls die PS ihn dann noch weggeben kann. ;)

Grüßlies, Grazi

blue
30.07.2015, 14:36
Jetzt aber eindeutig mit OK des Vereins. Pflegestellenversager-Virus !

Impressum - Datenschutzerklärung