PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! AmStaff-Mix Muffy (Rüde, *ca. 11/2013) bei Bremen


Grazi
02.05.2015, 05:34
NOTFALL!

AmStaff-Mix Muffy

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/11073451_795238533901448_1063780248_n-e1430132343406.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/11073451_795238533901448_1063780248_n-e1430132343406.jpg.html)

Notfall, American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, kinderlieb, verträglich

Name: Muffy
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: ca. 1,5 Jahre
Geburtsdatum: ca. 11/2013
Handicap: nein
Größe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 27 kg
Aufenthaltsort: noch bei den Haltern
PLZ und Ort: PLZ-Bereich 27xxx
Beschreibung:

DRINGEND Zuhause auf Lebenszeit gesucht!

Diesen lieben American Staffordshire Terrier-Mix namens "Muffy" habe ich vor zwei Monaten aus einem Tierheim geholt, wo er als Fundhund gelandet war.

Leider wird er von unserem Rüden nicht akzeptiert und wird von ihm immer wieder angegriffen. Wir haben immer wieder versucht, die Situation in den Griff zu bekommen, doch leider mussten wir am Wochenende feststellen, dass es für die Hunde zu gefährlich wird und wir der Situation nicht mehr gewachsen sind. Wir können die Hunde nun gar nicht mehr zusammen lassen.

Wir haben schon eine Hundetrainerin zu Rate gezogen, die mir zur Abgabe geraten hat, bevor die Hunde bleibende psychische Schäden davontragen.

Muffy ist mit Rüden und Hündinnen verträglich und spielt gerne mit seinen Artgenossen. Man muss nur ein wenig aufpassen, dass er seine Kräfte nicht unterschätzt und ihm sonst eine kurze Pause gönnen, um runterzukommen, danach kann fröhlich weiter getobt werden. Vor allem bei gleichaltrigen Rüden, die zum Raufen neigen, muss man sehen, dass sich das Spiel nicht hochschaukelt.

Wenn Muffy angeknurrt wird, geht er weg, und ist an sich eher unterwürfig. Bei Spielstunden in der Hundeschule hat sich gezeigt, dass er generell sehr gut sozialisiert ist, auch bei etwas kleineren oder ängstlichen Hunden. Er ist auf keinen Fall unverträglich oder aggressiv!

Muffy wird nur in Einzelhaltung oder zu einer souveränen, älteren Hündin vermittelt. Mit anderen Rüden im Haushalt, vor allem im gleichen Alter, möchten wir keine Experimente wagen. Zu Katzen wird er ebenfalls nicht vermittelt.

Muffy braucht eine ruhige Umgebung, dann ist er im Haus sehr angenehm und ruhig.

In seiner vorherigen Pflegestelle lebte er mit älteren Kindern zusammen (ab 10 Jahren). Wenn etwas jüngere Kinder standfest sind, sollte das aber auch kein Problem sein, denken wir.

Muffy hat noch einiges zu lernen, so muss das Alleinbleiben in Ruhe mit ihm geübt und an den oben genannten Problemchen gearbeitet werden.

Muffy ist sehr gut abrufbar, macht sitz, gibt Pfote und das Bei-Fuß-Laufen klappt mittlerweile auch super. Für ein Leckerli tut er alles und ist sehr lernwillig.

Muffy ist ein so toller Hund und wird nur an geduldige, liebevolle und erfahrene Menschen abgegeben. Er soll endlich den perfekten Platz für den Rest seines Lebens finden, den wir ihm leider nicht schenken konnten. :-(

Vorzugsweise innerhalb von Niedersachsen, da ich mir vorher ein Bild vom neuen Zuhause machen möchte. Zudem ist in Niedersachsen die Gesetzeslage bzgl. der Rasse auch kein Problem.

Bitte beachten Sie, dass Muffy in einigen Bundesländern als Listenhund gilt und höhere Steuern anfallen können (auch in Niedersachsen). Informieren Sie sich über die jeweilige Gesetzeslage Ihres Bundeslandes bitte, bevor Sie Kontakt aufnehmen.

Halsband, Körbchen, Futterständer, Futter, Gitterbox (seine kleine Rückzugshöhle) können bei Interesse mit übernommen werden.

Muffy ist laut Tierarzt gesund und ist , gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert

Ansprechpartner: Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Email: muffy@kampfschmuser-vermittlungshilfe.de

Grazi
02.07.2015, 11:43
Muffy wohnt seit Anfang Juni in Cuxhaven bei einer*netten jungen, aber hundeerfahrenen Familie mit zwei kleinen Kindern. :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung