PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! AmStaff-Mix Luisa (Hündin, *ca. Mitte 2011) im TH Unna


Grazi
24.02.2015, 04:50
NOTFALL!

AmStaff-Mix Luisa

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Hp3.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Hp3.jpg.html)

Notfall, American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, bedingt verträglich

Name: Luisa
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: ca. 3,5 Jahre
Geburtsdatum: ca. Mitte 2011
Handicap: nein
Größe: 50 cm
Gewicht: 24 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 59425 Unna
Beschreibung:

Luisa befindet sich seit dem 24.09.2013 im Tierheim des Kreises Unna.

Sie kam zu uns, da ihre Vorbesitzer die Auflagen für einen §3 Hund nicht erfüllen konnten.

Anfänglich war Luisa besonders fremden Männern gegenüber aggressiv, sobald sie sich auf irgend eine Art und Weise bedroht fühlte. Auch Dinge, die für sie unbekannt waren und laute Geräusche von sich gaben (wie Rasenmäher, Sense, Staubsauger) wurden angegangen.

„Ihren“ Menschen gegenüber ist sie von Anfang an sehr lieb und verschmust eingestellt gewesen. Sie fasst zu Frauen grundsätzlich schneller Vertrauen.

Mittlerweile hat sich Luisa durch viel Training und Hinzuziehen einer Hundetrainerin durchweg positiv entwickelt. Sie ist leinenführig und gehorsam. Natürlich muss aber mit ihr noch viel geübt werden!

Beim Spazierengehen ist Luisa recht verträglich, dies bezieht sich aber nicht auf den Freilauf oder auf das Spielen im Auslauf.

Sie reagiert nur noch teilweise unsicher auf fremde Personen (meist Männer), wenn diese sie ansprechen. Sie geht in diesen Situationen aber nicht mehr nach vorne, sondern zeigt sehr gut Beschwichtigungssignale an.

Sie liebt es mit ihren Menschen zu kuscheln und deren Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wir suchen sehr erfahrene Hundehalter, da Luisa eine klare Führung benötigt. Kinder und andere Tiere sollen sich nicht in ihrem neuen Zuhause befinden.

Auch wenn sich zu einem freundlichen Hund entwickelt hat, darf ihr vergangenes Verhalten nicht verharmlost werden. Wir würden von einer Leinenbefreiung absehen.

Grazi
18.04.2015, 09:09
Wir haben ein neues Foto von der hübschen Maus erhalten!

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Luisa3.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Luisa3.jpg.html)

Grazi
07.05.2016, 06:38
Luisa hat feste Interessenten! Wenn alles gut läuft, liegt sie schon Mitte Mai in ihrem eigenen Körbchen. :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
21.05.2016, 15:29
Luisa durfte vor ein paar Tagen das TH endgültig verlassen! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung