PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! Dobi Tango (Rüde, *11/2009) im TH Homburg


Grazi
30.12.2014, 13:36
NOTFALL!

Tango

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/tango8-e1418705477502.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/tango8-e1418705477502.jpg.html)

Dobermann, Rüde, vollkupiert, Spondylose, 5 Jahre alt.
Standort: TH Homburg

Tango wurde über Nacht vor dem Tierheim ausgesetzt. Daher können wir über sein bisheriges Leben nicht viel sagen.

Im Tierheim zeigt sich der Rüde sehr freundlich, auch gegenüber Leuten, die er nicht so gut kennt. Mit seinem Betreuer geht er gerne spazieren und ausgiebig spazieren.

Mit Hündinnen kommt er gut klar, bei Rüden entscheidet er nach Sympathie, wen er mag. Katzen sollten in seinem neuen Zuhause keine vorhanden sein.

Tango würde sich über den Besuch einer Hundeschule freuen.

Tango ist für uns zum Notfall geworden, weil er ein paar gesundheitliche Probleme hat. Dazu zählt, dass er aufgrund einer Spondylose über Nacht manchmal keine Kontrolle über seine Blase hat und dadurch Urin verliert. Das ist nicht immer der Fall, es kann aber vorkommen, dass er über Nacht sein Körbchen nass macht.

Der Verdacht liegt nahe, dass dies auch der Grund seiner “Abgabe” ist.

Tango sucht also ein Zuhause bei hundeerfahrenen bzw. rasseerfahrenen Menschen, die ihno so akzeptieren, wie er ist und ihm totz seiner gesundheitlichen Einschränkungen eine Chance geben!

Wenn ihr Tango näher kennenlernen möchtet, nehmtmit uns Kontakt auf. Oder kommt einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei und lernt Tango bei einem Spaziergang persönlich kennen.

Bitte beachten: Bei Interesse an einem unserer Hunde ist eine Reservierung nur telefonisch oder direkt im Tierheim möglich, nicht per E-Mail.

Grazi
08.09.2015, 02:10
Tango hat Mitte August ein tolles neues Zuhause gefunden! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung