PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotti Sammy (Rüde, *04/2011) im TH Ingelheim


Grazi
26.12.2014, 06:20
Sammy

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Sammy_1-e1419227342149.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Sammy_1-e1419227342149.jpg.html)

Rottweiler, kastrierter Rüde, 60-65 cm groß, ca. 42 kg schwer, 3 Jahre alt.
Standort: seit 11/2013 im TH Ingelheim

Darf ich vorstellen?
Das ist Sammy, ein Bild von einem Rottweiler!

Er ist im November 2013 wegen Zeitmangel abgegeben worden. Das stimmte tatsächlich, denn der Bursche hatte keine Ahnung, was Erziehung und Grundkommandos sind!

Kurz nach seiner Abgabe hat man bei Sammy auch noch an beiden Hinterläufen Kreuzbandrisse festgestellt. Na, toll! :hmm:
Dank vieler Spenden ist Sammy operiert worden. Danach war Ruhe angesagt. Der tolle Hundebub hat sich aber schnell erholt und ist jetzt beschwerdefrei.

Sammy ist ein agiler und intelligenter Hund, der aber immer wieder seine Grenzen testet und versucht, seinen „Dickschädel“ durchzusetzen (typisch Rotti…. ;) ) Deshalb braucht er hundeerfahrene Halter, die ihm mit viel Liebe, aber auch sehr konsequent zeigen, wo sein Platz in der Familie ist.

Sammy hat Schutztrieb und neigt zum Schnappen, deshalb braucht der Hübsche klare Ansagen und eine sichere Führung. Außerdem ist Sammy futterneidisch, bei der Fütterung sollte man also klare Regeln befolgen.

Um dem Rohdiamanten den letzten Schliff zu verpassen, arbeitet man hier mit Sammy sehr intensiv. Er wird von festen Bezugspersonen ausgeführt, gefüttert und beschäftigt. Er geht in eine rottweilererfahrene Hundeschule und zeigt, dass er lernen kann! Der Rottibub befolgt schon die Grundkommandos (wenn auch noch etwas zögerlich…) und hat jede Menge Spaß an der Arbeit mit dem Menschen. Sammy möchte gefordert und gefördert werden – das muss in seinem neuem Zuhause fortgesetzt werden!

Mit anderen Hunden ist Sammy nur bedingt verträglich, da werden auf jeden Fall die Hundedamen vorgezogen. Bei uns in Tierheim hat er eine feste Freundschaft mit Rottihündin Chica geschlossen.

Für Sammy suchen wir hundeerfahrene Rassekenner ohne Kinder, Katzen und Kleintiere, die bereit sind, mit dem Hübschen weiterzuarbeiten.

Da Sammy sich in geschlossenen Räumen nicht wohlfühlt, wäre reine Wohnungshaltung nichts für ihn. Ein gut gesichertes Grundstück wäre die bessere Variante und er sollte die Möglichkeit haben selbst zu entscheiden, ob er draußen oder drinnen bleiben möchte.

Interessenten für Sammy möchten sich bitte die Zeit nehmen, ihn gut kennenzulernen. Bei liebevoller, aber konsequenter Führung bindet sich Sammy sehr schnell und hört auf das Wort seiner Besitzer.

Wenn ihr euch in Sammy verliebt und die notwendige Erfahrung habt – kontaktiert uns!

Grazi
25.05.2015, 05:21
Sammy hat ein tolles, rotti-erfahrenes Zuhause gefunden. :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung