PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SPANIEN: andalusischer Mix Pepe (Rüde, *ca. 11/2013)


Grazi
30.11.2014, 05:02
Pepe

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/pepe0514_02-e1416393184243.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/pepe0514_02-e1416393184243.jpg.html)

andalusischer Mischling (evtl. mit Podenco-Beteiligung), noch unkastrierter Rüde, gechipt, geimpft und entwurmt, mit EU-Heimtierausweis versehen, ca. 45 cm groß, 1 Jahr jung.
Standort: Pflegestelle in Andalusien (Spanien)

Pepe stammt ursprünglich aus einem Haushalt, in dem eigentlich weder Tiere noch Menschen leben sollten. In dem Haushalt gibt es leider noch mehr Hunde, die auf ihre Rettung warten, denn es ist kein Geld für Futter vorhanden und das Frauchen ist zu krank, um sich um die Hunde zu kümmern… Nachbarn bringen ab und zu Hundefutter vorbei.

Da die beiden Welpen Pepe und Gonzo (bereits vermittelt) im Chaos unterzugehen drohten, erbarmte sich eine tierliebe Frau und rettete die beiden jungen Hunde, die sich erst einmal in einer lieben Pflegestelle erholen konnten.

Pepe ist ein altersgemäß verspielter Junghund, der natürlich noch viel lernen muss. Auch dafür hatte Frauchen keine Zeit und keine Kraft.

Pepe ist ein anhänglicher Hund, der stets für eine Streicheleinheit zu haben ist. Er verträgt sich mit Artgenossen und da er wirklich noch sehr verspielt ist, kommt er mit allen sehr gut zurecht, auch mit Katzen.

Er ist stubenrein und brav im Auto. Im Moment übt sein Pflegefrauchen das Laufen an der Leine mit ihm.

Pepe wünscht sich eine Familie, die ihn fördert und freut sich darauf, mit seinen Menschen durchs Leben zu gehen. Er ist reisefertig und wird mit Schutzvertrag und gegen Kostenerstattung von 280,-€ zzgl 50,-€ Transportbeteiligung vermittelt. Wo wird Pepe sein Glück finden?

Grazi
24.04.2017, 10:35
Auf Rückfrage erfahren, dass Pepe hat schon vor längerer Zeit sein Zuhause gefunden hat! :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung