PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend! Mastino Napoletano x Cane Corso LOTTE, *9/2009, Nähe Zweibrücken


Angua
18.11.2014, 14:31
Notfall!

Lotte

http://666kb.com/i/ctn1xuskewlnpnvys.jpg

Mastino Napoletano x Cane Corso, unkastrierte Hündin, geboren im September 2009
Standort: Südwestpfalz, Nähe Zweibrücken

Die Vermittlung von Lotte ist SEHR DRINGEND, da die ältere Hündin im Haushalt von ihr immer wieder attackiert und bereits mehrmals verletzt wurde.

Lotte ist die personifizierte Menschenfreundlichkeit. Sie liebt einfach jeden und fühlt sich in Menschengesellschaft am wohlsten. Auch das Zusammensein mit großen Gruppen schätzt sie sehr.

Leider erstreckt sich diese Liebe nicht auf Artgenossen. Lotte kam als Zweithund zu einer älteren Shar Pei-Hündin und greift diese nun immer wieder an, was bereits zu schweren Verletzungen geführt hat. Die Ursache ist möglicherweise Lottes Eifersucht, denn sie wünscht keine anderen Hunde in der Nähe ihrer Menschen.

Eine Vermittlung als Einzelhund wäre also wünschenswert – wobei die Besitzer nicht ausschließen, dass das Zusammenleben mit einem souveränen großen (kastrierten) Rüden möglich wäre. Das müsste vorher ausprobiert werden.

Bei Spaziergängen reagiert Lotte auf andere Hunde ebenfalls sehr kritisch… aber auch daran lässt sich arbeiten.

Auf ein Zusammenleben mit Katzen und anderen Kleintieren kann Lotte gut verzichten – diese Tiere betrachtet sie (auch im Freien) als Lebendfutter. Kinder hat sie nie kennengelernt und wird sicherheitshalber auch nicht zu Familien mit Kindern vermittelt.

Einbrecher haben keine Chance – hinter dem Zaun verteidigt Lotte ihr Territorium nachdrücklich.

Im Haus dagegen ist sie ruhig, liegt gern friedlich auf gemütlichen Plätzen und bleibt brav einige Stunden allein, wenn Frauchen arbeitet. Lotte wünscht sich ein Haus mit Garten, könnte aber bei ausreichender Auslastung wahrscheinlich auch in Wohnungshaltung vermittelt werden.

Die Vermittlung erfolgt zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen mit Vorkontrolle und Schutzvertrag. Keine Aussen- oder Zwingerhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Angua
07.01.2015, 12:06
Mea culpa.... Lotte wurde recht schnell nach der Einstellung vermittelt - und ich habs verpennt!!

Bitte in die Rubrik der Vermittlungserfolge verschieben, danke.

Impressum - Datenschutzerklärung