PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auch ich möchte mich nun vorstellen


klingspor
13.06.2006, 10:39
Hallo Molosser-Freunde,

auch ich möchte nun die Gelegenheit ergreifen mich hier vorzustellen.
Ich bin schon längere Zeit stiller Beobachter, da ich hauptsächlich während der Arbeitszeit dieses Forum lese, und mein Arbeitgeber dieses nicht gerne sieht.
Doch nun habe ich den Finger gebrochen und habe Zeit.
Mein Name ist Ralf, ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und habe eine 18 jährige Tochter.
Unsere tierischen Familienmitglieder sind:

Benny, fast 8 jähriger Schäferhund
Aika, 4 jährige Schäferhündin
Shiva, unsere 1,5 jährige Cane Corso Hündin
Spartacus unser 3 jähriger Kater
und Kimba unsere 9 monatige Kätzin

Nachdem ich überzeugter Schäferhundfreak war, kam durch Zufall ein Molosser in unsere Familie.
Meine Tochter machte gerade ein Praktikum in einer Tierklinik als sie uns erzählte, dass dort ein Cane Corso Welpe sitzt, und nicht mehr abgeholt wird.
Die etwa 3 monatige Hündin hatte fast alle Haare verloren, angeblich ein Gendefekt. Daraufhin sagte der Besitzer, dass der Welpe nicht mehr in sein Haus kommen wird.
Da wir damals den Namen Cane Corso nach nicht einmal gehört hatten, sammelte ich aus allen Quellen Informationen über diese Rasse.
Schnell wurde uns klar, dass dieser kleine Hund schwere Schäden bekommen würde, wenn er nicht aus dem Käfig in der Klinik heraus käme.
Nach langem hin und her bekam meine Tochter die Erlaubnis den Hund tagsüber mit zu uns nach Hause zu bringen.
Die Erlaubnis eine Hundeschule zu besuchen bekamen wir von der Ärztin nicht, obwohl wir sie eindringlich darauf aufmerksam machten, wie wichtig dies für den Hund sei.
Auch bekamen wir keine Adresse des Besitzers.
Nach 2 Monaten beim Tierarzt wollte der Eigentümer Shiva abholen, um sie als Wachhund weiter zuverkaufen. Da die Arzthelferinnen wussten, dass wir den Hund übernehmen wollten, riefen sie uns an, und wir wurden mit dem Besitzer einig. Der war sehr erbost, weil die Tierärztin nicht sofort seine Adresse an uns weiterleitete.
So kam also ein Molosser in unseren Haushalt, und wir hatten uns sofort in Shiva verliebt.
Ich glaube größere Charakterunterschiede als zwischen Schäferhund und Molosser kann es nicht geben.
So, ich glaube das langt für den Anfang.

Bis bald,

Ralf

bmk
13.06.2006, 10:46
Willkommen und auch eine lieben Gruß von mir und CC Joschi!

Bonsai
13.06.2006, 10:51
Hallo Ralf und ein :herz: Willkommen hier aus dem hohen Norden Deutschlands!!! Auch wir haben zwei grundverschiedene Charaktere an Hunden: einen Rotti (4 1/2 Jahre) und einen Mastino - Cane Corso - Mixrüden (17 Monate). Das ist ein Gegensatz ohne Ende! Der Rotti will gefallen und ist "typisch Hund" und der Mix ist ein Dickkopf und ist "typisch Molosser". Schade, dass ihr nicht eher zur Hundeschule konntet, denn Cane Corso MUSS ja echt gut sozialisiert werden... aber ihr werdet das schon schaffen! :) Viel Spaß hier und bitte, bitte FOTOS!!!

klingspor
13.06.2006, 11:02
Hallo Biggi,

da wir ja schon zwei Schäferhunde hatten, beteiligten die sich an der Erziehung der Neuen. Sie ist selbstbewusst, kommt aber mit anderen Hunden gut klar.
Mit den Fotos muss ich mich einmal intensiv beschäftigen.

Ich wünsche allen noch einen schönen Tag.

Ralf

Jacci
13.06.2006, 12:56
Klasse, ein CC! Willkommen hier und viel Spaß!!! :lach1:

Evi
13.06.2006, 13:36
Wir hatten und haben wieder zwei grundverschieden Hundecharakter. Bei unsere Tara (Mastino-Mix) kommen nun nach einem Jahr (Tierheim) die ersten wahren Schritte in die richtige Richtung hervor. Unser Baby (Digger) hat jetzt in seinem Welpenalter (fast vier Monate) viele Züge von unserem verstorbenen Rotti (Chicco). Es es nicht wunderbar und so spannend!!

LG Evi mit Tara und Digger

klingspor
13.06.2006, 14:33
Ich versuche mal ein paar Bilder einzufügen.

Ralf

klingspor
13.06.2006, 14:34
Und noch ein paar

klingspor
13.06.2006, 14:35
Und weiter gehts

Goofymone
13.06.2006, 14:55
Herzlich willkommen hier!!! Die CC Hündin ist wirklich super super niedlich und die Farbe erst!!!!:herz: :herz: :
Ooops die Schäferhunde und die Miezen sind natürlich auch super niedlich!!!

Viel Spass hier im Forum!:lach3:


Oh und nicht nachlassen mit den Bildern!:lach2:

klingspor
13.06.2006, 14:59
Bild 4 zeigt Shiva bei den Turnübungen.
Sie vollführt mit Hingabe Puzelbäume auf der Couch.
Diese gelingen ihr auch vortrefflich.

Ralf

Simone
13.06.2006, 15:15
Hallo und Herzlich Willkommen! :lach1: Schönes Team hast Du!

Bonsai
13.06.2006, 15:43
Bild 4 zeigt Shiva bei den Turnübungen.
Sie vollführt mit Hingabe Puzelbäume auf der Couch.
Diese gelingen ihr auch vortrefflich.

Ralf
... ich könnte mich wegschmeißen: wow, eine echte Turnerin eure Shiva und außerdem superschön und dieser wundervolle Farbton :herz2:!!! Aber auch der Rest des Teams gefällt mir!!!

Conner
13.06.2006, 16:55
Eine tolle Bande ! Einer hübscher als der andere !
Herzlich willkommen und viel Spaß hier,
liebe Grüße
Annette

cane de presa
13.06.2006, 20:18
Sieht super aus der Cane Corso:lach1: Natürlich auch die anderen Wuffis:lach1:

crazyangel
13.06.2006, 21:22
Herzlich Willkommen:lach1: Wirklich alles schöne Tiere:lach1:

Donni
13.06.2006, 21:57
:herz: lich willkommen, schöne Tiere

klingspor
14.06.2006, 11:06
Ich danke euch für das herzliche Willkommen.

Ralf

Jacci
14.06.2006, 11:10
Die Shiva ist ein Knaller!!! :lach2:

cane de presa
14.06.2006, 15:23
Ach Genau:Was für ein zufall,Ich kenn auch eine Shiva die Ganz Genau so aussieht wie deine Shiva.Nur die Rute ist bei ihr Dran:lach1: :lach1:

Shiva ist doch Der Indische Gott der Zerstörung? :)

klingspor
14.06.2006, 16:40
Ja, da hast Du recht.
Shiva ist ein Gott.
Doch da sie den Namen schon hatte beliesen wir es dabei.
Zumal das mit der Zerstörung zu 100% passte.

LG Ralf

Ingrid
15.06.2006, 14:54
Grüezi aus der Schweiz! Super Bilder, ein herrliches Hundgewusel mit Kinder- und Katzengarnierung... :D

peppy
15.06.2006, 18:04
auch von mir herzlich willkommen!!!
tolles team,freue mich auf weitere bilder der süßen fellnasen;-)

der kleine Hunger
15.06.2006, 19:28
Willkommensgrüße auch aus Sachsen :lach1:

Eine klasse Bande hast Du auf dem Bett liegen. Bei uns haben ein Rotti und zwei Bordeauxdoggen ebenfalls die Couch erobert.

Viel Spaß Rajko::lach3: :lach3:

king
18.06.2006, 20:02
Hallo und ein Herzliches Willkommen super Bilder weiter so.
mfg.king:lach2:

Impressum - Datenschutzerklärung