PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Storm...was mag drin stecken?


Storm
05.10.2014, 22:00
Na toll, neu hier und gleich die Frage, stelle ich das hier unter Fotos oder Allgemeines rein... :hmm:
Sollte das hier falsch sein, bitte ich um Verschiebung ;)
Auch ansonsten beantrage ich höchst offiziell etwas Nachsicht, wenn etwas nicht gleich auf Anhieb klappt oder ich drölfmal editieren muss, bitte...ich muss mich hier erstmal einfummeln...aber ich bin stets bemüht :sorry: ;)

Also, ich hätte gerne Eure Meinung zu den möglichen "Inhaltsstoffen" meines neuen Mitbewohners. :)
Leider weiß man nur wenig über ihn...
Storm ist geschätzte 3-4 Jahre, ca. 67 cm hoch und ca. 45 kg schwer. Sein Fell würde ich eher als kurz-stockhaarig bezeichnen, Farbe rot-braun mit teilweise schwarzer Stichelung (gerade hinter den Schultern und auf der Rute), dunkle Ohren und Maske.
Er ist länger als hoch und hat eine Wamme.

Vom Wesen kann ich noch nicht ganz so viel sagen, aber er scheint ein eher ruhiger Kandidat zu sein, der sehr gut mit Hunden und Menschen klar kommt, bei Kaninchen aber doch ziemlich in Wallung gerät :hund:

Ich hoffe, es klappt mit den Bildanhängen...wäre toll, wenn jemand seine Vermutungen äußern würde.

Danke! :lach4:

bx-junkie
06.10.2014, 05:14
Hallo :)
Im ersten Moment und auf dem 1.Bild würde ich ihn für einen Broholmer Mix halten...passt ja durchaus auch seine Höhe (Mix ist nun einmal kein Standard) dazu...eventuell wirklich was exotisches... Tosa Inu könnte ich mir auch vorstellen...

Peppi
06.10.2014, 05:44
Rotti/Schäferhund

Scotti
06.10.2014, 05:55
Ich seh einen Ridgeback drin.

asw-steyr
06.10.2014, 06:17
Rotti/Schäfer/Labrador/Tosa ?
-egal schön ist er, und Hauptsache er ist gesund und ihr kommt gut zusammen aus !

Gruß

Mike

Grazi
06.10.2014, 07:34
Auf Rotti-DSH-Mix hätte ich auch getippt! :D
Ist auf jeden Fall ein bildschöner Kerl!

Grüßlies, Grazi

artreju
06.10.2014, 08:39
Rotti/Schäfi fiel mir auch sofort ein.

Hübscher Bub :ok:

blue
06.10.2014, 09:34
Rott-Mix...aber mit was...hmmm....
Ich tipp mal NICHT auf Schäfer, hab aber keine Idee,was sonst

Nicol
06.10.2014, 17:41
Unser Mäx sah ähnlich aus: Dogge-Schäferhund-Labbi-Mix

Storm
06.10.2014, 19:23
Danke für die bisher eingestellten Annahmen. :)

Der Rotti zumindest scheint nahe zu liegen...

Die Leute vom Tierheim auf Zypern haben Rottweiler/Mastiff vermutet, wissen es aber eigentlich auch gar nicht, da sie ihn erst vor etwas über einem Jahr von der Kettenhaltung befreit haben. Über Google habe ich zwei Hunde gefunden, die ihm sehr ähnlich sehen, ein Rottweiler/Cane Corso und ein Rottweiler/Italian Mastiff, was ja wohl das Gleiche ist, oder?

Den Schäfer sehe ich so gar nicht, den Ridgeback nur von der Farbe, Storm ist irgendwie gröber...hm, wisst ihr was ich meine?...halt "molossoider".

Klar ist es letztendlich egal, aber es fängt schon beim Anmelden und bei der Versicherung an...ein Mix, okay, aber was denn für einer?

Und gesund muss sich erst noch raus stellen, wenn wir den Komplettcheck hinter uns haben. Leider scheint er hinten etwas zu "eiern", das muss ich definitiv abklären lassen. Ich hoffe, es liegt nur an seiner komplett unterentwickelten Muskulatur und gibt sich noch.

Charakterlich ist er aber wirklich top, zwar ziemlich dickköpfig und teilweise ignorant, aber dafür dass er nicht wirklich viel kennen gelernt hat bisher, bei den meistens Dingen sehr souverän :love:

:lach4:

Ambalou
07.10.2014, 12:56
Ich könnte mir vorstellen, dass Ridgeback mit dabei ist, und vielleicht Rottweiler.
Mein Gunvald ist ein RR- Labradormix. Der ist auch kompakter, als ein RR.

Sari
07.10.2014, 14:38
:lach4: Hallo, ich sehe einen Rotti - RR Mix.

Muffin
07.10.2014, 20:17
Ich habe einen Rottweiler Bullmastiff. Und eine vermutlich Boxer Mastiff Hündin. Obwohl sie auch Boerboel sein könnte.
Deiner sieht aus wie ein kleinwenig Fila Schäferhund Mastiff.

Cherry
15.10.2014, 11:24
Kenne einen Rotti-DSH, der sieht ihm extrem ähnlich. Aber ich kenne auch nen (wirklichen) Boxer-Labrador, der nem Staffmix ähnlicher sieht als mancher "echte" Staffmix ;-).

Impressum - Datenschutzerklärung