PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abschaffung der Hundesteuer


mina
10.06.2006, 13:37
--------------------------------------------------------------------------------
Hi,

hier eine Petitionsliste des Bundestages zur Abschaffung der Hundesteuer!!!!
Gebt bitte diese Info auch an andere Hundehalter weiter....

http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/Bundestag/view_petition.asp?PetitionID=165

LG
Mina:lach1:

Bonsai
10.06.2006, 20:52
... eine schöe Idee, aber leider wird es wohl nichts werden: 1. Kommunen müssen um Landesmittel zu erhalten alle Möglichkeiten der Einnahmen ausschöpfen und 2. fällt die Entscheidung, OB Hundesteuer ja oder nein auf Bundesländerebene und 3. wird Hundesteuer erhoben, um den Bestand der Hunde zu regulieren und 4. wird eine Steuer NIE zweckgebunden erhoben (hat also nichts mit den "Hundehäufchen" etc. zu tun...
Sorry, aber ich schätze den Erfolg einer solchen Petition gleich Null ein, aber wie heißt es immer so schön: die Hoffnung stirbt zuletzt! :lach3:

Scotty
11.06.2006, 14:00
Gibt sogar eine Bürgerinitiative gegen die Hundesteuer: IG HUND (http://www.ig-hund.de/) .
@bonsai:
Wenn die Hundesteuer in ganz Deutschland abgeschafft wird, kann man von den Kommunen nicht verlangen, daß sie sie doch erheben ;) Also bekommen die da keine Probleme dadurch.

Bonsai
11.06.2006, 19:53
Wenn die Hundesteuer in ganz Deutschland abgeschafft wird, kann man von den Kommunen nicht verlangen, daß sie sie doch erheben ;) Also bekommen die da keine Probleme dadurch.
Hey Scotty, aber wenn doch die Bundesländer jedes einzelne für sich darüber entscheiden muss...... das ist keine Angelegenheit, die der Bund entscheidet......

Scotty
15.06.2006, 14:56
Bundesgesetze stehen über Landesgesetzen. Wie im von mir doppelt geposteten Thread schon erwähnt, hätten wir ja sonst in Hessen noch die Todesstrafe. Wenn der Bund die Steuer verbietet, darf sie von keinem Bundesland oder Kommune mehr verlangt werden.

Impressum - Datenschutzerklärung