PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OEM Püppi (Rüde, *ca. Ende 03/2013) über die Tierschutzengel


Grazi
31.07.2014, 02:54
Püppi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/P1010183.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/P1010183.jpg.html)

Old English Mastiff, kastrierter Rüde, gechipt und geimpft, derzeit 60 cm groß, 55 kg schwer (noch nicht ausgewachsen!), 1 Jahr alt.
Standort: PS in Niedersachsen

Anfang diesen Jahres kam Püppi ins Tierheim, wurde dann recht schnell vermittelt, doch kamen seine Halter nicht mit ihm zurecht und da das Tierheim ihn nicht wieder aufnehmen konnte/wollte, stand zunächst eine Einschläferung im Raum. Zum Glück konnte das abgewendet werden und nun lebt der junge Rüde auf einer Pflegestelle in Niedersachsen.

Wir suchen molossererfahrene Halter, gerne auch mit größeren Kindern, mit ausreichender Körperkraft, um Püppi sicher zu führen und ihm gerecht zu werden sowie der Zeit, diesen Junghund zu erziehen.

Püppi bleibt ein paar Stunden allein, kann “Sitz”, “Platz” und Pfötchen geben und geht ganz gut an der Leine. Autofahren ist auch kein Problem.

Der Tierarztbesuch und das Tragen eines Maulkorbs ist allerdings mit größerem Aufwand verbunden, da Püppi massive Hautprobleme hatte bzw. teilweise immer noch hat und die Untersuchungen nur mit Maulkorb und das auch nur schlecht duldete. Die Hautprobleme rühren von Hefepilzen (Malassezien) und Bakterien her und heilen derzeit ab.

Püppi braucht zwei, drei Tage, um mit neuen Menschen warum zu werden, aber dann ist er ein richtiger Schmusebär und möchte am liebsten auf dem Schoß sitzen. Über seine innerartliche Verträglichkeit können wir noch keine Aussage treffen.

Grazi
27.12.2014, 06:24
Ich sag nur: Pflegestellenversager. ;)

Grüßlies, Grazi

Mone1965
27.12.2014, 11:49
Das freut mich sehr!!!!

Impressum - Datenschutzerklärung