PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mein OEB Welpe hat Stehohren


pomsel
24.07.2014, 18:03
Hallo zusammen,

bin neu hier im Forum, deshalb bitte nicht böse sein über meine Frage!:sorry:
Mein 6 Monate alter OEB Rüde hat Stehohren. Bei einer Masse von 18 kg sieht das schon putzig aus... Meine Frage: legen die sich wieder an (knick) oder hat jemand Erfahrungen ob das sich nochmal ändert, bei beiden Elterntieren sind die Ohren ganz normal... :-)
Ich hab mal ein Bild von unserem Wautzi rangehängt.. :D24452

Peppi
24.07.2014, 18:20
Der sieht doch cool aus!

Unser AmBull hat auch zwei verschiedene Ohren.

Und im Alter werden die scheinbar auch hart und stehen ab und zu.... :kicher:

pomsel
24.07.2014, 18:26
Ich weiß ja das er putzig ausschaut, im Moment halt wie ne übergewichtige FB.. :-D
Und ich staune ja auch immer wie der "Dicke" seine Ohrwaschel drehen kann und witzigerweise immer in die Richtung, aus der er mich unter keinen Umständen hören kann... :-D

Scotti
24.07.2014, 18:36
Hat er schon durch gezahnt?

pomsel
24.07.2014, 19:11
ja, hat er, alle raus und die "Neuen" sind fast alle da...:ok:

Scotti
24.07.2014, 19:45
Warte einfach noch mal ab.

sina
24.07.2014, 21:56
Drollig sieht er aus und ich hätte gedacht das es ein etwas moppeliger FB ist!:herz:
Warte mal ab, vielleicht ändert sich ja noch was....;)

blue
25.07.2014, 08:37
Nöö,ich tipp mal auf ein Leben mit Riesen-Fledermaus-Ohren.

pomsel
25.07.2014, 12:02
Ja, ja, macht mir ruhig Mut! Ein bisschen sieht er ja aus wie Joda... :D

sina
25.07.2014, 13:14
Nöö,ich tipp mal auf ein Leben mit Riesen-Fledermaus-Ohren.

Wenn ich ehrlich bin so ist das auch mein Gedanke.:sorry:
Aber auch mit Flederohren ist er doch soooo süsss! :ok:
Oder hättest Du ihn so nicht mehr gerne?

pomsel
25.07.2014, 16:14
Doch, ich hab Ihn auch mit Stehohren ganz doll gerne...
Jeder DSH Besitzer beneidet uns drum...:kicher:

Mushu
27.07.2014, 21:10
[Anmerkung Mod: viel zu großes Bild gelöscht]


:lach4:

anna1
28.07.2014, 10:49
:D Wenn der Ohrknorpel schon hart ist, ist nichts mehr zu machen. Ich denke die bleiben so.

Grazi
28.07.2014, 10:59
:D Wenn der Ohrknorpel schon hart ist, ist nichts mehr zu machen. Ich denke die bleiben so. Und ICH würde mich über solche Ohren bei meinem Hund tierisch freuen! :D

Grüßlies, Grazi

majaprime
29.07.2014, 13:08
also ich meine mal iwo aufgeschnappt zu haben das es ohrentechnisch bei den bullis wohl früher 2 schäge gab. die knick und stehohren eben...die stehohren wurden wohl iwie rausgezüchtet....ist vll wie beim mastiff mit den fluffys das sich das gen ab und zu eben doch noch mal durchsetzt :P aber wie gesagt ich bin mir nicht sicher ob das auch so stimmt xD

Peppi
29.07.2014, 13:21
...oder man hat zwischenzeitlich was Stehoriges eingekreuzt...

Prya
29.07.2014, 13:54
Hallöchen

mal ne ganz andere Frage :-)
ich hab mal ne zeit mit nem Continental Bulldogg geliebäugelt, und mir kam damals schon die Frage worin sich eigentlich der Conti und der OEB unterscheiden? sind nicht beide eine "Rückzüchtung" der englischen Bulldogge zu ihren sportlichen Vorfahren?

LG

Peppi
29.07.2014, 16:17
Hallöchen
mal ne ganz andere Frage :-)
ich hab mal ne zeit mit nem Continental Bulldogg geliebäugelt, und mir kam damals schon die Frage worin sich eigentlich der Conti und der OEB unterscheiden? sind nicht beide eine "Rückzüchtung" der englischen Bulldogge zu ihren sportlichen Vorfahren?
LG

Das könnt ne endlos Diskussion werden.... :D

Im Grunde sehe ich das ähnlich, aber sag das nicht den Erfindern... :fluester:

sina
29.07.2014, 21:45
Und ICH würde mich über solche Ohren bei meinem Hund tierisch freuen! :D

Grüßlies, Grazi

:ok::)

pomsel
30.07.2014, 15:44
Ich gewöhn mich ja auch immer mehr dran. Und er hat dadurch halt nen Charakterkopf...Schaut vom Profil her viel wachsamer aus...
:ok:
:schreck:

bold-dog
31.07.2014, 08:25
unsere FB Hündin :

bold-dog
31.07.2014, 08:27
ein Stehohr :

pomsel
31.07.2014, 18:28
Und hier die nächste Frage: wenn ich unsere Bulldogge füttere, will er mit nem Löffel gefüttert werden.... Is das jetzt verwöhnt oder nur eine besondere Bindung an sein Herrchen..
:hmm::D:ok:

pomsel
31.07.2014, 18:29
@bold-dog: eine süße Maus übrigens Eure FB!!!!

Scotti
31.07.2014, 19:09
Und hier die nächste Frage: wenn ich unsere Bulldogge füttere, will er mit nem Löffel gefüttert werden.... Is das jetzt verwöhnt oder nur eine besondere Bindung an sein Herrchen..
:hmm::D:ok:

Verzogenheit.;)

pomsel
31.07.2014, 21:31
mist, ich wusste es... :stupid::hysteric:

Mushu
01.08.2014, 20:23
Hier mal mein riesen FB...SH 43...21 kg....ist wahrscheinlich auch ein OEB mit drin..:lach4:

pomsel
07.08.2014, 20:23
SH 43, KG 21... Respekt!! is echt wohl was anderes als ne FB...:ok:
Mein OEB ist vorgestern 6 Monate geworden.. SH 44, KG 19,8..... und der wächst noch 13 Monate...:kicher:

Impressum - Datenschutzerklärung