PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Das machen die unter sich aus!"


Peppi
14.05.2014, 06:30
Netter Artikel, wie ich fand:

[...]"Aber mal zurück zu unseren beiden Wolfsfamilien. Das Szenario, was wir hier aufgeschrieben haben, ist das, was eigentlich Unwissende immernoch propagieren. Der Mensch = Mama und Papa Wolf, der das Rudel eigentlich führt, schickt seinen Hund, um mit einem wildfremden Hund IRGENDWAS zu klären. Hier sind so viele Denkfehler drin, dass wir Knoten im Gehirn bekommen, wenn wir da nur drüber nachdenken."[...]


Quelle: http://www.tierschutz4all.de/2014/05/das-machen-die-unter-sich-aus/#comments

bx-junkie
14.05.2014, 07:01
Wie sagte Bloch dazu so nett?
"klar regeln die das untereinander. Wenn man auf natürlich Auslese steht..."
;)
So ein Spruch gehört wohl ins Reich der urbanen Legenden a la "Welpenschutz" etc.
Nichts neues nett erklärt.

Grazi
14.05.2014, 07:34
Wie sagte Bloch dazu so nett?
"klar regeln die das untereinander. Wenn man auf natürlich Auslese steht..."
;) Den Spruch hätte ich ihm eigentlich mal an den Kopf werfen sollen, als er - trotz meiner eindringlichen Warnung - seinen Laika-Welpen Timber auf Vega hat zuschießen lassen... :hmm:

Grüßlies, Grazi

Scotti
14.05.2014, 07:50
Den Spruch hätte ich ihm eigentlich mal an den Kopf werfen sollen, als er - trotz meiner eindringlichen Warnung - seinen Laika-Welpen Timber auf Vega hat zuschießen lassen... :hmm:

Grüßlies, Grazi

:schreck:

Sanny
14.05.2014, 08:32
Ich seh das grundsätzlich auch so. Wobei ich denke, alles sollte man unseren Hunden nicht abnehmen...

bx-junkie
14.05.2014, 09:14
Den Spruch hätte ich ihm eigentlich mal an den Kopf werfen sollen, als er - trotz meiner eindringlichen Warnung - seinen Laika-Welpen Timber auf Vega hat zuschießen lassen... :hmm:

Grüßlies, Grazi

:schreck: In der Tat das hättest du wohl...unglaublich.
Aber diesen Spruch finde ich eben wirklich gut, weil er so zutreffend ist...ansonsten kann ich zu Bloch mal so gar nichts sagen weil ich mich nicht mit ihm beschäftige...eigentlich mit keinem der bekannten Hundeexperten ;)

Dega
14.05.2014, 09:15
Nein, alles sollte man den Hunden nicht abnehmen. Aber da der Mensch vorausschauend denken und auch ungleiche Verteilung in Bezug auf Größe, Kraft und meinethalben auch "Angriffsbereitschaft" des eigenen Hundes einschätzen kann, spricht ja nichts dagegen, diese Fähigkeiten ab und zu auch einzusetzen.
Kurz gesagt, man sollte schon verantwortungsbewusst handeln.

Scotti
14.05.2014, 09:36
Nein, alles sollte man den Hunden nicht abnehmen. Aber da der Mensch vorausschauend denken und auch ungleiche Verteilung in Bezug auf Größe, Kraft und meinethalben auch "Angriffsbereitschaft" des eigenen Hundes einschätzen kann, spricht ja nichts dagegen, diese Fähigkeiten ab und zu auch einzusetzen.
Kurz gesagt, man sollte schon verantwortungsbewusst handeln.

Sehe ich auch so.
Ich muss meinem knochenkranken Hund nicht zumuten andere Hunde zu maßregeln die ihn nerven.

Sanny
14.05.2014, 09:39
Seh ich genauso! :ok:

Das war mehr auf die anderen Extreme bezogen. Kenne nämlich auch so ein paar Leute, wo der Hund dann gar nichts darf...nach dem ICH regel ALLES, er darf nichts. Das finde ich wieder auch nicht gut und denke es ist der goldene Mittelweg, unter Beachtung der Größenunterschiede, Gebrechen, Charaktere usw.

Scotti
14.05.2014, 09:40
Da hast du Recht.

Nessie
14.05.2014, 14:54
Ich mach es von der Siuation abhängig, wenn ich sehe das es sich nur um einen nicht ernshaften Machtkampf handelt oder eine Maßregelung mische ich mich nicht ein. Ausser wenn ich sehe, das es eskalieren könnte, lasse ich erst gar nicht dazu kommen. Ansonsten dürfen meine Hunde einfach nur Hund sein.

Leyana
14.05.2014, 14:57
Ich find den Artikel gut, aber eines beschäftigt mich doch: Es wird nämlich impliziert, das nur Hunde unverträglich sind, die vom Besitzer "im Stich gelassen" wurden. Ganz so einfach is das ganze aber dann doch nicht denke ich :)

Peppi
14.05.2014, 15:13
Hab ich nicht rausgelesen.

Es regnet, die Strasse ist nass.


Die Strasse ist nass.

Hat es zwangsläufig geregnet?

Nein.

Das Problem mit dem Umkehrschluss.

Kurz erklärt! :specs:

:D:lach4:

Impressum - Datenschutzerklärung