PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Notfall: Pyrenäenberghunde, 2 Rüden, *Januar 2013


Angua
20.04.2014, 13:19
NOTFALL!

Ice und Igor

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/b2f7e61b-6bbb-4ad8-8a5f-6c0f54e8bf62_zps9f7bd6cd.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/b2f7e61b-6bbb-4ad8-8a5f-6c0f54e8bf62_zps9f7bd6cd.jpg.html)

Igor

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/ice-1403-7-web_zps5a48b31e.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/ice-1403-7-web_zps5a48b31e.jpg.html)

Ice

Patous (Montagne de Pyrennées, non-LOF), unkastrierte Rüden, 1 Jahr alt.
Standort: Bio-Bauernhof in den südfranzösischen Cevennen

Für beide Rüden eilt die Vermittlung: sie werden zwar geliebt, aber in einem landwirtschaftlichen Betrieb ist schlicht kein Platz für sie! Um die Weidetiere zu schützen und die Arbeit auf dem Hof zu ermöglichen, ist derzeit jeweils einer von ihnen in der Box oder an der Kette.

Jede Pflegestelle, die einem der beiden mehr Freiraum bieten könnte, wäre eine große Hilfe!

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/7f2a5633-e700-497b-b5f3-e18ed9d96567_zpsa9e4bb6f.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/7f2a5633-e700-497b-b5f3-e18ed9d96567_zpsa9e4bb6f.jpg.html)

Igor

http://i244.photobucket.com/albums/gg31/Angua_Photobucket/ice-1403-6-web_zpsa53e266a.jpg (http://s244.photobucket.com/user/Angua_Photobucket/media/ice-1403-6-web_zpsa53e266a.jpg.html)

Ice

Ice und Igor sind auf einem Bio-Bauernhof in den südfranzösischen Cevennen geboren und aufgewachsen, wo ihre Eltern dazu eingesetzt werden, Wildschweine und streunende Hunde fernzuhalten.

Für die beiden Wurfbrüder konnten zum normalen Abgabgezeitpunkt leider keine seriösen Abnehmer gefunden werden, weswegen sie auf dem Hof verblieben.

Aufgrund einiger sehr unglücklicher Umstände unterblieb jedoch die Sozialisierung auf die Schafe des Hofes und die beiden Junghunde blieben weitgehend sich selbst überlassen. Man hoffte, ihre Eltern würden ihre Erziehung übernehmen, was jedoch nicht der Fall war.

Für die Arbeit an und mit Weidetieren sind die beiden nicht einsetzbar.

Über ihr Verhalten anderen Hunden gegenüber lässt sich nur wenig sagen. Die bisher eingedrungenen Streuner haben sie – wenn auch ohne ernste Verletzungsabsicht – attackiert, dies war jedoch insgesamt nur dreimal überhaupt der Fall, normalerweise begegnen sie keinen fremden Hunden.

Obwohl die Hunde hier nicht ins Haus gelassen werden und sich stets und überall frei bewegen können und sollen, sind Ice und Igor stark menschenbezogen und sollten unbedingt Familienanschluss haben. Menschen gegenüber sind sie außerordentlich gutmütig und geduldig, wenn auch altersbedingt manchmal etwas tollpatschig.

Beide sind gut leinenführig und lassen sich auch aus der Entfernung abrufen.

Gemeinsam agieren die beiden Brüder „wie ein Hund“ und sind dementsprechend schwer zu beeinflussen. Einzeln sind sie friedfertig und gut ansprechbar, weswegen sie auf jeden Fall getrennt vermittelt werden sollen.

Ice ist derjenige mit der größeren Initiative und sucht bei gestellten Problemen aktiv nach Lösungen. Er kommt auch sehr viel schlechter als sein Bruder mit Grenzen zurecht.

Igor ist der geduldigere von beiden, lässt sich lieber anleiten, als dass er selber aktiv wird.

Beide gehören nur in erfahrene Hände.

Der Erstkontakt erfolgt über die Molosser-Vermittlungshilfe. Interessenten erhalten eine Selbstauskunft, die nach der Rücksendung zwecks weiterer Kontaktaufnahme umgehend an den Besitzer weitergeleitet wird.

Grazi
14.03.2015, 10:02
Igor wurde am 24.02. von seiner neuen Familie abgeholt.
Jetzt sucht nur noch sein Bruder Ice ein neues Zuhause.

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.07.2015, 12:21
Ice ist seit Ende Juni Luxemburger! :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung