PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suche Molosser (gern Welpe)


littlemissmad
12.03.2014, 19:44
Hallooo

Bin neu hier u hoffe auf diesem Wege einen jungen Molosser zu finden.
Ich bin 27 Jahre alt und lebe im Grünen Rand in Berlin.
Ich hatte bis November einen englischen Bulldoggen Rüden, von dem ich mich schmerzlich verabschieden musste da er sehr krank war. Ich bin also mit der Rasse Vertraut.
Definitiv festgelegt bin ich ausser das es ein Molosser sein soll nicht.
Ich freue mich über eure Hilfe und danke schon mal im Vorfeld.

Habt euch wohl.

Peppi
13.03.2014, 05:59
Was'n Zufall! Unter diesem Link suchen Hunde ein Herrchen/Frauchen! :D

Sind auch regelmäßig Welpen/Junghunde aller Colèur dabei!

http://www.molosserforum.de/f9-molosser-suchen-ein-zuhause/


:lach4:

littlemissmad
13.03.2014, 07:51
Guten Morgen Peppi.

Das nenn ich mal nen Treffer.
Vielen herzlichen Dank.

Dann mach ich mich mal auf die Suche nach einem neuen knautschigen Wegbegleiter.

Ganz liebe Grüße

littlemissmad
13.03.2014, 07:53
;)

blue
13.03.2014, 08:51
Na,vielleicht wenn du das ganze etwas einschränkst,könnte man dir vermutlich besser helfen.
Die grundsätzlichen Sachen eben,weisst du...;)

Alter: von ..... bis , Geschlecht , bevorzugte Rasse ,stubenrein , allein bleiben, Verträglichkeit mit..... , freundlich , gesund , agil und sportlich oder eher ruhig...deutscher Hund oder auch Ausland , Rasseliste oder nicht ????

Ach ja...toll wäre,wenn du dich in der entsprechenden Rubrik vorstellst,ist einfach netter,wenn man weiss,wer du bist.

littlemissmad
13.03.2014, 09:02
Ja das mit der Vorstellung ist wohl schief gelaufen da ich nur per Handy online bin.
Wird jedoch nochmal gemacht.

Zu meinem Gesuch.

Ich suche einen Rüden unter 6 Monate.
Stubenrein muss er noch nicht zwingend sein da mein Freund und ich uns wie gesagt für einen Welpen entschieden haben und auf alles eingestellt sind.
Vom Wesen her gern eine ruhigere Rasse.
Leider fallen die so bezeichneten Listenhunde raus.
Bei entsprechender Unterstützung bei Fragen usw wäre wenn es passt auch möglich einen Hund aus dem Ausland aufzunehmen.
Wir haben Erfahrungen mit Rottweilern und englischen Bulldoggen und sind vom Wesen u Gemüt dieser Rassen begeistert.
Puh ich hoffe ich hab nun nichts vergessen

blue
13.03.2014, 10:18
Ist doch schonmal was ! :)

Mirko
19.03.2014, 07:40
Hallo !
Wenn du einen gesunden Molosser suchst kann ich dir den Presa Canario
empfehlen ! [Anmerkung Mod: Werbung für Züchter gelöscht]

Lg Mirko

Grazi
19.03.2014, 08:20
Zuerst einmal sei angemerkt, dass es auch bei den Presa Canarios genug kaputte und kranke Hunde gibt. Die Rasse per se ist genausowenig gesund wie so manche andere Molosser.

Dann möchte ich darauf hinweisen, dass wir hier keine Werbung für Züchter dulden, da wir nicht überprüfen können, ob derjenige welche tatsächlich verantwortungsbewusst züchtet oder nicht.

Grüßlies, Grazi

Mirko
19.03.2014, 08:52
Klar gibt es auch Kranke Presas es kommt immer darauf an wo die herkommen !
Deshalb Augen auf ich empfehle Hunde aus einer Leistungslinie !!!
Entschuldigung für die Zwinger Werbung das wußte ich nicht !

Grazi
19.03.2014, 10:16
Mit Hunden aus einer LEISTUNGslinie muss man aber auch erst zurechtkommen!

Ohne die Interessenten zu kennen, deren Erfahrung und deren Ansprüche an einen Hund würde ich daher niemals eine solche Zuchtlinie empfehlen. Denn sonst ist das Risiko groß, dass man einen dort gekauften Hund ca. 1,5 Jahre später in der Nothundevermittlung wiederfindet.

Grüßlies, Grazi

Louis&Coco
19.03.2014, 10:26
Mit Hunden aus einer LEISTUNGslinie muss man aber auch erst zurechtkommen!

Ohne die Interessenten zu kennen, deren Erfahrung und deren Ansprüche an einen Hund würde ich daher niemals eine solche Zuchtlinie empfehlen. Denn sonst ist das Risiko groß, dass man einen dort gekauften Hund ca. 1,5 Jahre später in der Nothundevermittlung wiederfindet.

Grüßlies, Grazi

Jop, so ist es...da kann ich mich nur anschließen! :ok:

Mirko
20.03.2014, 06:37
Hallo !
Natürlich ist ein Hund aus einer Leistungslinie nichts für Anfänger !!!
Mein Tibet ist mein erster Hund aus so einer Linie das ist schon ein Kaliber !
Aber wenn man den Hund jeden Tag auslastet, und nicht mit ihm nur 2 Runden um den Block läuft dann funktioniert das auch !
Mir ging es um die Gesundheit und da der jenige ja Erfahrung mit Hunden hat

Lg Mirko

blue
20.03.2014, 09:52
Hatte mal einen aus Leistungslinie.....sah keinen Unterschied.
Er hatte mit 6 Jahren Cauda Equina und ab dem 8. Jahr noch Arthrose dazu.
Aber nunja,hört sich natürlich viel besser an....Leistungslinie....:p

War jetzt etwas OT,also zurück zum Thema.:sorry:
Es ist Frühling,werden also bald die Welpchen auftauchen.
Ausser den beschlagnahmten Welpen aus dem Transport und ein paar Bordeaux-Mix Welpen(die irgendwie so garnicht nach Bordeaux aussehen) aus einem Tierheim hab ich bis jetzt nix gehört.
Alle ,die ich finde,sind irgendwie so 8-12 Monate....

Peppi
20.03.2014, 11:39
:ok:

blue
21.03.2014, 09:52
Hab hier ein Junghund von privat....ob's was ist.... ??

5 Monate alt,angeblich ein deutscher Hund.
Besitzer ist völlig überfordert,der Hund soll sehr agil und temperamentvoll sein.

Fairerweise mach ich mal die Worte des Besitzers dabei....
er is sehr zutraulich und sehr verspielt die allgemeinen Kommandos wie Sitz und komm ist bei Ihnen Tages abhängig klappen also nicht immer.
Er versteht sich auch mit anderen Hunden.
Allgemeinen ist er ein schöner Hund aber leider auch sehr anstrengend was mit seiner Herkunft zu tuen hat.
Ich bitte Sie um rasche Hilfe. ACHTUN das ist kein Wohnungs Hund.

https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/v/t34.0-12/10003149_10202685354526506_1962772970_n.jpg?oh=71b 4d1b8e6d4fc3e4bdfd36d6bbc6d32&oe=532DBFAE&__gda__=1395515338_a9670ebe40424bae6829a0f0e1ba9c9 0

https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/v/t34.0-12/10008432_10202685354566507_1051144505_n.jpg?oh=276 24a7942a27058a73808fb7128e128&oe=532DD0AF&__gda__=1395508274_01ffe2c031264688b44e62d0e047ad9 f

Impressum - Datenschutzerklärung