PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der erste Tag in der Hundeschule


Leyana
06.03.2014, 22:54
So - heute hatten wir unsere erste Stunde!

Cooper hat einen anderen Hund angepöbelt und mich dabei kurz über die Wiese geschliffen, ist voller Vorfreude an der Trainerin hochgesprungen und zu guter letzt hat er in einer Pause, in der die Hunde angebunden werden, mit seinem Ruck den Karabiner der Leine gesprengt um Fraulis Rückkehr zu begrüßen :D

Ich bin hellauf begeistert und freue mich auf die nächste Stunde (er war sonst wirklich brav) :kicher:

Scotti
07.03.2014, 05:45
Tja, das klingt doch super. :kicher:

bx-junkie
07.03.2014, 06:13
:lol: :ok: Der macht sich doch prima! :D

Grazi
07.03.2014, 07:38
Na, wenn das mal kein toller Start ist! :D

Grüßlies, Grazi

Leyana
07.03.2014, 12:22
O-Ton der Trainerin zu Cooper:"Jooo Schatzi, Frauli is gleich wieder da!/is scho gut" (Musste irgendwas basteln damit ich wieder eine leine für ihn hab/immer wenn er die trainerin abschlecken wollt)

O-Ton zu mir: " das is halt ein großes Baby das keine Ahnung hat wieviel Kraft er hat" - "Das sie in dem Alter andere anpöbeln ist ganz normal"

Eins is für mich klar - mein Herz gehört den BMs und Cooper ist def MEIN Hund :kicher:

Edit: ich war ja sehr skeptisch bzgl der Hundeschule - aber die Trainer sind wirklich toll. Konsequent, aber mit viel Liebe und Gefühl zum Hund. Und neben Cooper sind dort noch eine Dogge, zwri BX unf ein Cane Corso als Molosser vertreten :) :

Leyana
10.05.2014, 17:30
Um diesen Thread ordentlich ausgleichen zu lassen:

Cooper hat heute seine BH-Prüfung bestanden - ich bin so stolz auf meunen Kleinen :)

Grazi
10.05.2014, 17:41
http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/Great_Job_clip_art_1_.gif

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung