PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! AmStaff-Mix Ketchis (Rüde, *01/2009) im TH Stendal


Grazi
24.02.2014, 09:13
NOTFALL!

AmStaff-Mix Ketchis

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Ketchis-1.jpg


Name: Ketchis
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: 5 Jahre
Geburtsdatum: Januar 2009
Handicap: nein
Größe: 55 cm
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 39576 Stendal
Beschreibung:

Unser Sorgenkind Ketchis befindet sich schon seit Oktober 2011 im Tierheim, da er den Wesenstest nicht bestanden hat.

Ketchis sah Fremde zur Anfangszeit im Tierheim als Feinde an und hat recht aggressiv reagiert. Auch anderen Hunden war er nicht gerade wohl gesonnen.

Mittlerweile hat der hübsche Kerl aber große Fortschritte gemacht!

Mit seinen Pflegern und Bezugspersonen hat er sich angefreundet und blüht bei ihnen richtig auf. Hat man Ketchis' Herz erobert, ist er ein wahrer Goldschatz: Er achtet auf seine Bezugsperson, gehorcht problemlos den Kommandos und möchte schmusen und spielen.

Wenn Ketchis mit einer Person unterwegs ist, der er vertraut, sind auch fremde Menschen gar kein Problem mehr und selbst diese werden freundlich begrüßt. Auch vor anderen Hunden baut er sich weniger auf, besonders die Kleinen lässt er friedlich vorbei laufen, möchte aber trotzdem gern als Einzelhund gehalten werden.

Ketchis ist stubenrein und jault auch nicht auffällig viel im Zwinger, so dass wir davon ausgehen können, dass er allein bleiben kann.

Interessenten für Ketchis sollten bei den ersten Gassigängen von einer seiner Vertrauenspersonen begleitet werden, denn dann öffnet er ganz schnell sein Herz und zeigt sein tolles Wesen.

Die neuen Besitzer von Ketchis können mit einer finanziellen Unterstützung beim Wesenstest rechnen. Mehr Informationen dazu könnt ihr telefonisch oder direkt im Tierheim erfragen.

Grazi
14.02.2015, 04:12
Ketchis wird Fremden gegenüber immer aufgeschlossener und Frauen sind für ihn kein Problem. Die schlabbert er nun von vorneherein ab und sie dürfen ihm sogar den geliebten Ball wegnehmen. Auch aus dem Zwinger kommt kein lautes Gebell mehr, wenn jemand dran vorbei geht.

Er ist also voll und ganz auf Kuschelkurs. ;)

Mit Männern konnten wir leider noch keine neuen Begegnungen testen, sind aber auch da zuversichtlich, dass sich sein Verhalten gebessert hat.

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/ketchis.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/ketchis.jpg.html)

Grazi
12.05.2015, 03:15
Wir haben ein neues Foto von Ketchis bekommen, der leider immer noch ein neues Zuhause sucht... :(

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Ketchis.jpg (http://s238.photobucket.com/user/Grazi_07/media/tierschutz/Ketchis.jpg.html)

Grazi
12.10.2015, 04:53
Ketchis' Gassigängerinnen haben ein tolles Video von der "Wasserratte" gemacht.
https://www.youtube.com/watch?v=sZA8NlJ8nXU

Grazi
22.02.2016, 12:06
Obwohl Ketchis bereits vor einigen Wochen vermittelt worden ist, kam die offizielle Entwarnung vorsichtshalber erst jetzt. Dafür freuen wir und nun umso mehr! :36:

Der Bub muss jetzt nur noch seinen Wesenstest bestehen, dann ist sein Glück perfekt. Wir drücken die Daumen! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung