PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SPANIEN: Bloodhound Aragon (Rüde, *ca. 2011)


Grazi
27.01.2014, 12:17
Aragon

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/image-33.jpg

Bloodhound (St. Hubertushund), unkastrierter Rüde, geimpft und gechipt, mit Pass und Mittelmeercheck, ca. 72 cm groß, ca. 2 Jahre alt.
Standort: Pension in Zaragoza (Spanien)

Gestatten? Aragon!

Dies imposante Kerlchen hört auf den Namen Aragon und ist seines Zeichen ein besonders schöner Vertreter seiner Rasse! Was ihn aber nun auch nicht vor dem Verwaisen bewahrt hat… Denn Aragon wurde einst im Unverstand angeschafft – und seiner spanischen Familie nach nicht ganz zwei Jahren des Zusammenlebens zu groß … oder vielleicht zu groß und folglich zu teuer? Wir wissen es nicht.

Ein privater Vermittlungsversuch scheiterte bereits, als die Vorbesitzer Aragon im Schnellverfahren in die Hände eines “erfahrenen” Jägers gaben. Denn dieser, kaum losgelassen, ging alles andere als pfleglich mit dem sensiblen Rüden um – musste er Aragon doch gleich einmal auf rohe Art zeigen, “wo der Hammer hängt”. Solch rabiaten Umgang duldeten Aragons einstige Leutchen dann doch nicht und bekamen den völlig irritierten Buben glücklicherweise relativ zügig wieder ausgehändigt.

So ist Aragon nun bei unserer spanischen Kollegin Elena in Pension und damit im Tierschutz gelandet – und denkt nun hier in aller Ruhe über seinen erneuten Umzug nach. Über einen Umzug, der dann auch sein letzter sein sollte!

Der schöne und charmante Junge, der jetzt erst damit beginnt, ein ganz “Großer” zu werden, träumt von einer Familie mit vollem Verantwortungsbewusstsein, mit viel Liebe, aber auch liebevoller Konsequenz, dabei immer mit dem feinen Gespür für den richtigen Ton und mit einem Herzen am rechten Fleck!

Und der Hundemann hat so viel zu geben! Am meisten punkten möchte Aragon bei “seinen” Zweibeinern natürlich mit einem phantastischen Charakter. Und eine tierisch umwerfende Art dürfte ihnen dabei ebenso garantiert sein…! ;) Doch das ist noch längst nicht alles! Denn da Aragon nicht nur ein dufter Kumpeltyp, sondern auch blitzgescheit und sportlich hochmotiviert ist, würde er seine Familie nur zu gerne ausreichend mit Such-, Lauf- und Schnüffelspielen beschäftigen, um so eventuell aufkeimender Langeweile sofort entgegenzuwirken!

Sollte sich also da draußen ein aktives Zuhause befinden, das nicht nur viel frischen Wind im Alltag möchte, sondern auch einen Großteil des Sofas abtreten kann und ein Herz an große Hundebuben zu verschenken hat, dann freut sich Aragon schon jetzt auf ein paar nette Zeilen, die ihm das Leben im vollkommenen Glück versprechen!

Aragon packt nur zu gerne seine Siebensachen und macht sich mit reisefertig in sein neues Traumheim!

blue
28.01.2014, 09:41
Aragorn wird bald nach Deutschland reisen.
Dort kann er dann von Interessierten besucht werden.

Grazi
06.05.2014, 12:40
Aragon ist gut unter und erfreut sich jetzt hoffentlich ausgiebig seines Lebens. :)

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung