Rotti Mira (Hündin, *ca. 2011) im TH Dreieich

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotti Mira (Hündin, *ca. 2011) im TH Dreieich


Markus
14.11.2013, 04:53
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Rotti Mira (Hündin, *ca. 2011) im TH Dreieich” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
14.11.2013, 04:53
Mira

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/file_1375095635_c31ce4115f8af437e374.jpeg

Rottweiler, kastrierte Hündin, 60 cm groß, 35 kg schwer, ca. 2 Jahre alt.
Standort: seit Anfang Juni 2013 im TH Dreieich

Mira wurde zusammen mit ihren vier Welpen am Tierheim angebunden!



Wesen: offen / menschenbezogen, kein übersteigerter Schutztrieb, aufmerksam in der Dunkelheit
Verhalten gegenüber Erwachsenen: anhänglich, sobald sie einen ins Herz geschlossen hat
Verhalten gegenüber Kindern: noch keine Erfahrung mit Kinder
Verhalten gegenüber anderen Hunden: abwartend; mit Rüden verträglich, bei Hündinnen nicht unbedingt
Gehorsam/Leinenführigkeit: guter Grundgehorsam und Leinenführigkeit vorhanden
Ängste: kurze Unsicherheit bei direkter Konfrontation mit Autos/Fahrrädern/Pferden (lässt sich aber gut umlenken)
Bewegungsdrang: normal
Alleinbleiben: nicht bekannt
Stubenreinheit: ja
Gesundheit: keine Krankheiten bekannt; hatte 2013 einen Wurf – Gesäuge bildet sich gerade zurück
* Neues Zuhause: Einzelhaltung, möchte ihren Menschen gerne für sich alleine



Hallo, hier ist die kleine Mira,

ja, Du hast richtig gelesen, ich bin eine kleine Rottweilerhündin und ein Schatz!

Ich wurde leider von meinem vorigen Besitzer zusammen mit meinen vier Kindern am Tierheim ausgesetzt. Mittlerweile sind die kleinen Racker selbstständig und nun suche ich ein liebevolles neues Zuhause.

Mit Rüden verstehe ich mich super, Hündinnen, naja, da kommt es auf die Chemie an. Andere Tiere möchte ich nicht in meinem neuen Zuhause haben, da ich schon ‘ne kleine Prinzessin bin und es genieße, wenn sich alles um mich dreht.

Ein Garten wäre natürlich schon super. Falls Kinder da sind, sollten diese schon im jugendlichen Alter sein und meine neue Familie braucht schon etwas Hundeerfahrung.

Meine Hobbies sind lange spazieren gehen, spielen und lernen mit meinen Zweibeinern und natürlich schmuuuusen!!! Kommt schnell vorbei, es lohnt sich.

Ich freu mich auf Euch.

Eure Mira

Nadine
06.01.2014, 19:28
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Grazi
06.01.2014, 19:28
Mira ist vermittelt! :ok:

Grüßlies, Grazi