PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! AmStaff-Mix Thor (Rüde, *2005) im TH München


Grazi
13.11.2013, 13:30
NOTFALL!

AmStaff-Mix Thor

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Thor-Foto-Frau-Knop.jpg

Name: Thor
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 8 Jahre
Geburtsdatum: 2005
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Gnadenhof
PLZ und Ort: 85461 Neumauggen bei Erding
Beschreibung:

Der schokobraune Mischlingsrüde Thor wurde am 20.11.2008 von der Ordnungsbehörde in München aufgrund seines Aussehens beschlagnahmt und als Listenhund I eingestuft. Deshalb darf Thor in Bayern nicht gehalten und vermittelt werden und er wartet seither ohne Unterbrechung auf eine Chance, ein eigenes Zuhause zu finden.

Thor steckt voller Energie. Er ist ein verspielter und zu Menschen äußerst verschmuster und freundlicher Hund. Leider kann Thor andere Hunde jedoch überhaupt nicht leiden und sollte auch wegen seines Temperaments nur an erfahrene Menschen vermittelt werden.

Einen Grundgehorsam beherrscht Thor zwar schon sehr gut, trotzdem sollte sein neuer Besitzer mit ihm eine Hundeschule besuchen. Da Thor ein sehr lernfähiger Begleiter ist, hätte er viel Spass an Fährtenarbeit, Zielobjektsuche, Trickdogging oder ähnlichen Dingen.

Thor hat sich zu einem gut erzogenen, lernfreudigen und sportlich-aktiven Begleiter entwickelt. Fördert man Thors Geist und Körper mit entsprechenden Aktivitäten, kann er von anderen Hunden soweit abgelenkt werden, dass er sie teilweise ignoriert. Das Tragen eines Maulkorbes an öffentlichen Plätzen und uneinsehbarem Gelände ist ein „Muss“. Dies wurde ihm allerdings antrainiert und bereitet Thor keinerlei Probleme.

Thor hat auch keinerlei Probleme mit Straßenlärm, Gewitter oder ähnlichem und ist eine richtige Wasserratte.

Sein Verhalten beim Tierarzt ist tadellos.

Da Thor auch aus dem Stand ohne große Anstrengung sehr hoch springen kann, wäre ein hoher Gartenzaun empfehlenswert. Thor zeigt sich teilweise recht jagdfreudig, weshalb das Führen an der Schleppleine empfohlen wird.

Einen Videobeitrag zu Thor findet ihr bei YouTube unter:
http://www.youtube.com/watch?v=nwGTRZ-LrbY

Wir hoffen, dass der Staffordshire-Mischlingsrüde bald eine neue Heimat außerhalb Bayerns finden wird.

blue
05.04.2014, 18:00
Und sucht...

Angua
11.03.2015, 19:08
Update 11. März 2015:

Thor steht nicht mehr zur Vermittlung - bei ihm wurde ein bösartiger Tumor in der Maulhöhle festgestellt.

Es tut uns sehr leid für Thor. Er hätte seinen Lebensabend sicher gern in einer Familie verbracht, auch wenn seine Betreuer wirklich alles für ihn tun.

Bitte in die entsprechende Rubrik verschieben - danke!

Impressum - Datenschutzerklärung