PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hab doch eine neue Kamera


Benson
03.11.2013, 15:35
... und bin schwer am üben :kicher: In ...zig Jahren hab ich dann alle Funktionen voll im Griff :pfeiff:

Scotti
03.11.2013, 15:45
Klasse Fotos. :)

Schnuck-Schnuck
03.11.2013, 15:48
*hach*...........wunderschöner Bub :herz:

bx-junkie
03.11.2013, 16:42
Ich bin Benson Fan :34: :34:

Scotti
03.11.2013, 17:00
Ich auch. :D

Tyson
03.11.2013, 17:06
:ok::ok::ok:

Benson
03.11.2013, 20:24
den Schnuggi und mich freut es dass er Fans hat... hier... als Kleiner unter all den Großen :)

Scotti
03.11.2013, 20:25
Du weisst dass du jetzt ständig Fotos posten musst, oder? ;)

Tyson
03.11.2013, 20:26
:lach4: Er ist ja auch wirklich süß, LG Manuela :lach4::ok:

Scotti
03.11.2013, 20:28
Sieht aus wie der Bodyguard der beiden Fußhupen. :D

Nessie
10.11.2013, 07:57
Grandiose Bilder von dem Trio :ok:

Benson
10.11.2013, 10:03
Sieht aus wie der Bodyguard der beiden Fußhupen. :D

Er ist ihr Bodyguard :kicher: da ist er Profi... ne wirklich, deshalb muss ich einmal am Tag mit ihm alleine raus, weil er sonst "in Erfüllung seiner Pflicht" sogar vergisst sein Geschäft zu machen.
Wenn er dabei ist sind die Kleinen wesentlich entspannter, die haben schon geschnallt, dass uns seitdem kein Großer mehr auf den Pelz rückt.
Wir haben ohne Benson leider ein paar sehr unangenehme Erfahrung machen müssen. Ein Hund der gehetzt wird, wie eine Beute, steht Todesangst aus. Die Folge waren tagelang Durchfälle, Erbrechen, Futterverweigerung, das wird für so kleine Hunde schnell lebensbedrohlich. Und da wir ja Agility gemacht haben, war es sehr mühsam, den Kleinen zu vermitteln, das die Hunde im Verein keine Gefahr darstellen, denn Training nach solchen Attacken war fast nicht möglich. Immer wenn ich es geschafft hatte und die Kleinen wieder Vertrauen hatten, kam irgendein rücksichtsloser Depp dessen Hund "nur spielen" wollte und natürlich "nix tut"
Ja und jetzt... jetzt haben alle plötzlich ne Leine dabei und verschwinden schnell, weil sie Angst haben, das ihr eigener Hund den Kürzeren zieht... schlechtes Image ist manchmal also doch zu etwas gut :D

bx-junkie
10.11.2013, 10:44
Ein Hund der gehetzt wird, wie eine Beute, steht Todesangst aus. Die Folge waren tagelang Durchfälle, Erbrechen, Futterverweigerung, das wird für so kleine Hunde schnell lebensbedrohlich. Und da wir ja Agility gemacht haben, war es sehr mühsam, den Kleinen zu vermitteln, das die Hunde im Verein keine Gefahr darstellen, denn Training nach solchen Attacken war fast nicht möglich. Immer wenn ich es geschafft hatte und die Kleinen wieder Vertrauen hatten, kam irgendein rücksichtsloser Depp dessen Hund "nur spielen" wollte und natürlich "nix tut"

Da könnt ich kotzen...den Leuten ist glaube ich gar nicht klar was sie den Hunden antun...oder deren Tierliebe hört beim eigenen Hund auf... :(


Ja und jetzt... jetzt haben alle plötzlich ne Leine dabei und verschwinden schnell, weil sie Angst haben, das ihr eigener Hund den Kürzeren zieht... schlechtes Image ist manchmal also doch zu etwas gut :D

:kicher: :ok:

Grazi
11.11.2013, 04:27
Das Bodyguard-Foo ist suuuuuuper! Und ich freue mich auf fotografischen Nachschub von euch! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung