PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend! Rottweiler LUIGI, *2006, vom TH Reutlingen


Angua
16.10.2013, 11:40
Wegen Verschlechterung des Sehvermögens wird dringend auch ein Dauerpflegeplatz gesucht. Tierarztkosten werden vom TH übernommen.

Luigi

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/10/h-0723.jpg

Rottweiler, kastrierter Rüde, geboren im Dezember 2006
Standort: Tierheim Reutlingen

Luigi benötigt aufgrund seines Gesundheitszustands DRINGEND entweder ein Zuhause oder eine Dauerpflegestelle!

Ursprünglich wurde Rottweiler Luigi gefunden und in ein Tierheim gebracht. Da er nie vermisst gemeldet wurde, haben wir ihn von dort übernommen.

Luigi zeigte sich freundlich, verschmust aber auch aktiv, sportlich und selbstbewusst. Er wurde vermittelt, kam aber wieder zurück, weil es doch nicht so ganz passte.

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/10/h-0724.jpg

Luigi braucht führungsstarke Menschen, die mit ihm auch mal diskutieren können. Sobald die Positionen einmal geklärt sind, ist Luigi ein folgsamer, gut erzogener Begleiter, der für jedes Spiel zu haben ist. Am liebsten mag er Ballspiele oder Unterordnung. Er bleibt brav einige Stunden allein und fährt auch im Auto mit. Katzen sollten sich in seinem neuen Zuhause jedoch nicht befinden.

Für Luigi suchen wir eine Familie ohne Kinder, schön wäre auch ein eingezäunter Garten.

Update Oktober 2013:

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/10/h-0663.jpg

Weil Luigi aus Altersgründen zunehmend schlechter sieht, suchen wir dringend ein Plätzchen für ihn. Schön und ideal wäre es natürlich, wenn er sein Zuhause bereits kennt, bevor er vielleicht vollständig erblindet. Mit diesem Handicap kommt er allerdings sehr gut zurecht und hätte sicher auch keine Probleme, wenn er vollständig blind würde.

Leider wurde nun bei einer Röntgenuntersuchung zusätzlich Spondylose und Cauda equina festgestellt. Obwohl er mit dem Schmerzmittel gut zurechtkommt, fürchten wir, dass wir für Luigi kein Zuhause mehr finden werden.

Die Hoffnung haben wir aber noch nicht aufgegeben!

Für Luigi würden wir auch einen Dauerpflegeplatz suchen. Anfallende Tierarztkosten übernimmt das Tierheim.

Nileka
14.02.2015, 13:35
Luigi ist vermittelt!

Grazi
15.02.2015, 03:54
Vom TH haben wir zwar noch keine Entwarnung bekommen, aber ein Blick auf die HP hat es bestätigt: Luigi befindet sich nun auf einer Dauer-PS und wird nicht mehr vermittelt.

Nach drei gescheiterten Vermittlungsversuchen und hinzukommender Krankheiten wie Spondylose, Cauda Equina, Blindheit und knapp vor der Vermittlung auch noch mehrfache Aufgasung des Magens machte es uns Luigi nicht leicht.
Wir sind glücklich trotzdem ein Plätzchen für Luigi gefunden zu haben und freuen uns über so liebe und erfahrene Hundefreunde die Luigi noch das Glück eines eigenen Zuhauses ermöglichen.
Luigi benötigt lebenslang Medikamente und spezielles Futter.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung