PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Balou, Rottweiler, 5 Jahre


Benson
02.09.2013, 15:17
Heute erreichte mich ein Hilferuf über SoKa-Run e.V.
Ich stelle Text und Fotos (Videos gibt es auch) stellvertretend hier ein

Balou ist ein fünfjähriger, kastrierter Rottweiler.
Er wurde vor drei Monaten aus illegaler Haltung gerettet, kurz bevor die Beschlagnahmung seitens des Ordnungsamtes durchgeführt werden sollte. Balou kam dann zur einer Hundeschule in Essen, wo er in der angeschlossenen Pension untergebracht werden konnte und liebevoll betreut und trainiert wird.
Hier wird er auch auf den Verhaltenstest vorbereitet, damit er ein Leben ohne Maulkorb und Leinenzwang führen kann und sich seine Vermittlungschancen erhöhen.
Reagierte Balou zu Anfang noch stark auf Rüden, hat sich dies durch intensives Training mittlerweile stark gebessert, Menschen gegenüber ist er freundlich und aufgeschlossen. Die Mitarbeiter der Hundeschule investieren sehr viel Arbeit und auch einiges an eigenem Geld in Balou. So wurde beispielsweise die Kastration aus eigenen Mitteln finanziert. Leider wurde bei einer routinemäßigen Röntgenuntersuchung festgestellt, dass er beidseitig HD hat, was auf mangelnde Bewegung und 5kg Übergewicht zurückzuführen ist.
Balu wird durch die Mitarbeiter mehrmals täglich rundum betüddelt, zeigt sich Menschen, kastrierten Rüden und Hündinen stets gesonnen.
Vor kurzer Zeit hat Balu Goldimplantate bekommen, so dass er seit dem fast schmerzfrei sein neues Leben genießen kann. Jedoch ist er kein Hund für den großen Sport, aber Spaziergänge, die keine Marathonwanderungen sind, genießt er sehr!
Der Hund befindet sich in einer Hundepension in Essen. Bei Interesse bitte direkt bei Sonja Grüter melden: 0171/7440086

Impressum - Datenschutzerklärung