PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rottweiler CHICKO, *Mai 2009, TH Aschaffenburg


Angua
04.08.2013, 14:19
Chicko

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/08/Rottweiler_Chicko_Kopf1.jpg

Rottweiler, Rüde, geboren im Mai 2009
Standort: Bayern, Tierheim Aschaffenburg

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/08/Rottweiler_Chicko_sitzend.jpg

Chicko sieht eigentlich nur aus wie ein Rottweiler, in Wirklichkeit ist er aber ein Indianer! Ein Pferd hat er zwar nicht, dafür ist er zu 90% des Spaziergangs mit Fährtensuche beschäftigt. Er hält seine Rute vor lauter Freude und Aufregung nie still! (Pssst! Sagen Sie es ihm bitte nicht, aber seine Nase klingt dabei wie ein kleines Glücksschweinchen auf Futtersuche.)

Diese Begeisterung kann man sich gut zu Nutze machen, z.B. bei einer Hundebegegnung: Mit ein wenig Überredungskunst und einer Handvoll Leckerchen ist er gut umzulenken und widmet sich ganz der Suchen nach dem Futter. Chickos Liebe geht definitiv durch den Magen! Für eine winzige Belohnung gibt er Ihnen die Pfote, kommt angelaufen oder macht Sitz, erklimmt Baumstämme und große Steine, balanciert darauf und steckt sein runde Nase ins Unterholz.

Trotz seiner Leidenschaft Nase-auf-Boden sollten Sie einmal versuchen, während des Spaziergangs in die Hocke zu gehen: Sie werden überrascht sein, wie er sich in Ihre Arme wirft! Er strampelt, auf dem Rücken liegend, mit den Beinen, die einen schon mal auf den eigenen Hintern befördern können, wenn man keinen sicheren Stand hat. Streichelt man ihn auf der Brust, bleibt er liegen wie festgewachsen und lässt sich kraulen, bis man aufsteht und es weiter gehen kann mit dem Erkunden des Waldes.

Chicko kann mit seinen 3,5 Jahren wie ein Floh springen, so dass er einen schon von Weitem sieht, wenn er über seine Wände in der Innenbox des Tierheims schaut. Aus diesem Grund wäre es für Ihren zukünftigen Indianer gut, einen sehr hohen Gartenzaun zu haben. An Sie sind außerdem noch weiter Ansprüche gestellt: Chicko ist kein Hund für Anfänger und hat einen nicht zu unterschätzenden Jagdtrieb. Er braucht mit seiner physischen wie psychischen Kraft einen erfahrenen, aber verschmusten Häuptling, der viel Zeit mit ihm verbringen kann.

Grazi
30.03.2014, 03:51
Chicko ist bereits Mitte Dezember 2013 in sein neues Zuhause gezogen! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung