PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! StaffBull-Mix Phillip (Rüde, geb. ca. 06/2012) bei Hannover


Grazi
18.06.2013, 05:15
NOTFALL!

StaffBull-Mix Phillip

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/DSC_0317.jpeg

Name: Phillip
Rasse: Staffordshire Bullterrier-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: ca. 1 Jahr
Geburtsdatum: ca. Juni 2012
Handicap: nein
Größe: 39 cm
Gewicht: 17 kg
Aufenthaltsort: Pflegestelle
PLZ und Ort: 55116 Mainz
Beschreibung:

Hier schaut der kleine Phillip in die Welt!

Gerade mal ein Jahr alt, hat er doch schon einiges erlebt. Wo er genau herkommt, weiss niemand so genau, denn er wurde als Welpe in Brandenburg ganz alleine unterwegs gefunden. Dort verbrachte er einige Wochen im Tierheim und kam dann in eine Familie mit mehreren Hunden und Katzen.

Obwohl man sich dort sehr viel Mühe mit Phillip gab und alles versuchte, damit er sich wohl fühlt und die Defizite seiner Kindheit aufholen kann, konnte er sich nicht so recht in die Gruppe einfügen. Vor allem ein Rüde im gleichen Alter und die Katzen im Haus ließen ihn einfach nicht zur Ruhe kommen.

Sicher hat Phillip in seiner Prägephase nicht sonderlich viel gesehen, denn er reagiert auf alles Neue, fremde Hunde, komisch aussehende Menschen und unbekannte Gegenstände mit Unsicherheit. Durch lautes Gebell versucht er das, was ihn verunsichert, zu vertreiben und benötigt dann ruhige und besonnene Unterstützung, um solchen Situationen zu begegnen.

Mit Phillip wurde bereits Clickertraining gemacht und er lernt sehr schnell und voller Begeisterung. Er möchte alles richtig machen und seinen Leuten gefallen. Ein richtig toller StaffBull eben. :) Ein intelligenter noch dazu, der ruhige, geduldige Menschen braucht, die ihm eine sichere und liebevolle Führung bieten und ihm erklären, dass die Welt voller Wunder ist und nicht, wie er manchmal befürchtet, voller Ungetüme.

Ein Zuhause ohne weitere Tiere, bei Menschen, die Spaß am Hundetraining haben, wäre für Phillip ideal. Dabei spielt die Richtung keine Rolle, er hat sicher an allem Spaß.

Sein Temperament und geringe Größe öffnen ihm viele Türen und er wird nicht umsonst "Flitzemann" genannt. So wäre er bei Tricks, Dogdance, Nasenarbeit jeglicher Art und vielen anderen "Hundesportarten" mit Sicherheit ein richtiger Top Dog!

In der Pflegestelle leben bereits 2 Hunde, mit denen Phillip nach kurzer Gewöhnung draußen klar kommt. Im Haus kann er allerdings auf andere Hunde gut verzichten, da möchte er Einzelprinz sein. Dennoch ist der regelmäßige Kontakt zu anderen souveränen Hunden, die er in aller Ruhe kennen lernen darf, sehr sinnvoll. Phillip spielt nämlich sehr gerne und schaut sich sicher gerne bei ihnen ab, wie man alle Situationen im Leben meistern kann.

Phillip fährt auch sehr gerne im Auto mit und ist eine prima Wärmflasche. Die Pflegemama hat mit ihm bei einem Verwandtenbesuch eine Nacht im Bulli geschlafen und er passte toll mit in den Schlafsack: Campen oder Urlaub im WoMo wäre sicher was für ihn. ;)

Phillip ist Obstfan und liebt Bananen.

In der Pflegestelle kann Phillip nach ausreichend Bewegung auch einige Stunden alleine bleiben.

Wer möchte den kleinen Kulleraugenprinz bei sich aufnehmen? Wen darf er morgens mit seiner flinken Zunge wach küssen?

Der kleine Mann wartet in der Nähe von Hannover auf Dich !

Philipp ist geimpft und gechipt, die Schutzgebühr beträgt 250,00 €.

Die Vermittlung eilt, da ihn die Pflegestelle nicht mehr allzu lange behalten kann und man Phillip einen weiteren Wechsel ungern zumuten würde.

Die Kontaktdaten findet ih hier: Phillip bei der Kampfschmuser-Vermittlungshilfe (http://kampfschmuser-vermittlungshilfe.de/2013/06/notfall-staffbull-phillip/)

Grazi
08.08.2013, 13:49
Über die KSG vermittelt! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Grazi
18.03.2014, 12:05
Phillip kam leider im November 2013 aus der Vermittlung zurück. :(

Wahrscheinlich hat man unterschätzt, dass dieser kleine StaffBull die volle Aufmerksamkeit braucht und sehr temperamentvoll ist. Manchmal passt es eben einfach nicht.

Neuer Text:

Der junge Rüde braucht noch Erziehung und er ist bei allem voll dabei. Philipp ist sehr stürmisch, aber auch sehr verschmust, möchte alles richtig machen, lernt sehr schnell und voller Begeisterung. Er hat Grunderziehung und ist für StaffBull Fans, die das Quirlige lieben, der absolut richtige Partner.

Menschen findet Philipp allesamt toll und ist sehr freundlich und lieb. Kinder sollten schon standfest sein, da er doch auch eine kleine Kanonenkugel sein kann. ;)

Ein richtig toller Staffbull eben! Und ein intelligenter noch dazu, der ruhige, geduldige Menschen braucht, die ihm eine sichere und liebevolle Führung bieten und ihm erklären, dass die Welt voller Wunder ist und nicht, wie er manchmal befürchtet, voller Ungetüme.

Die Trainerin ist absolut von ihm begeistert und findet ihn einfach nur klasse.

Ein Zuhause ohne weitere Tiere, bei Menschen, die Spaß am Hundetraining haben, wäre für ihn ideal. Dabei spielt die Richtung keine Rolle, er hat sicher an allem Spaß. Sein Temperament und seine Größe öffnen ihm viele Türen und er wird nicht umsonst "Flitzemann" genannt. So wäre er bei Tricks, Dogdance, Nasenarbeit jeglicher Art und vielen anderen "Hundesportarten" mit Sicherheit ein richtiger Top Dog.

Man sollte aber nicht unterschätzen, dass Phillip sehr wild sein kann und eine ruhige, souveräne Führung braucht.

Phillip ist chemisch kastriert, geimpft und gechipt.
Die Schutzgebühr beträgt 250,00 €.

Budges66482
19.03.2014, 07:20
Phillip sitzt derzeit übrigens in RLP, bei Mainz :lach4:

Grazi
19.03.2014, 08:23
Standort ist aktualisiert.

Grüßlies, Grazi

Grazi
26.06.2014, 10:55
Vermittelt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung