PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ungarn: DD-Mix Gömbi (Rüde, geb. ca. 2004) über die Hundehilfe Bakony


Grazi
05.06.2013, 04:46
Gömbi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/cache_8281505.jpg

Doggen-Mischling, (noch) unkastrierter Rüde, 60 cm groß, ca. 9 Jahre alt.
Standort: Auffangstation Vackolo in Veszprem (Ungarn)

Als sein Herrchen verstarb, blieb Gömbi allein im Haus zurück…in einer Wochenendsiedlung, wo nur wenige Menschen leben, weshalb er auch nur sehr wenig Futter bekam. Halb verhungert und in einem sehr schlechten Zustand kam er schließlich in die Auffangstation zu Zsuzsa.

Im Moment ist Gömbi noch sehr zurückhaltend und ängstlich. Er versteht die Welt nicht mehr und weiss nicht, was mit ihm geschieht. Offenbar hat bei seinem Herrchen auch kein schönes Leben gehabt, denn er zuckt bei jeder Berührung zusammen.

Mit seinen Artgenossen im Tierheim verträgt Gömbi sich gut, doch er sucht lieber ruhige Plätze auf. Manchmal kommt er auf den Hof, um sein Geschäft zu erledigen. Für Zsuzsa ist es schwer, einen Zugang zu ihm zu bekommen und wir können nur hoffen, dass die Zeit Gömbis Wunden heilt.

Nun versuchen wir, für den Opi ein schönes Zuhause zu finden, wo man ihm Zeit gibt, Vertrauen zu fassen, und wo er noch ein paar glückliche Jahre verbringen kann.

Gömbi könnte schon bei der nächsten Fahrt mit nach Deutschland reisen und wird bei Ausreise kastriert, gechipt und geimpft.

Grazi
25.10.2013, 06:45
Schon länger vermittelt! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung