PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wolfswinkeler Hundetage 2013


Grazi
11.05.2013, 09:53
WOLFSWINKELER HUNDETAGE 2013
(06.09.2013 - 08.09.2013)

Thema: "Der Hund als Helfer des Menschen"

Seminarprogramm (Stand: 03.05.2013)

Freitag, den 6.9.2013

Beginn 18:00 Uhr
Frau Bettina Mutschler (GfH)
Hundeerziehungsberaterin (Ausbildung bei Jan Nijboer) mit dem Schwerpunkt: klass. Hundeschule, therapeutische Begleithundeausbildung
Thema: Tiergestützte Therapie mit Hunden: Magie oder Medizin?

- Pause -

19:15 Uhr
Frau Petra Krivy (GfH)
Sozialpädagogin, Magister der Philosophie, Soziologie und Germanistik, Buchautorin und Co-Autorin von insgesamt 15 Büchern mit Günter Bloch, Priv.-Dozent Udo Ganzsloßer, Sachverständige für NRW. Schwerpunkt: klassische Hundeschule
Thema: Wie der Hund zum Werkzeug und so zum Helfer wurde


Samstag, den 7.9.2013

Beginn 09:00 Uhr
Begrüßung

09:15 Uhr
Dr. med. vet. Marlene Zähner (Schweiz)
Schweizer Tierärztin seit 1984. Seit 2 1/2 Jahren unterstützt sie in Afrika mit den Bloodhounds die Fährtensuche nach Wilderern im Virunga Nationalpark Kongo.
Schwerpunkte: Sie bildet Polizeihunde und "search + rescue"-Hunde aus. Fachfrau für "Bloodhounds" mantrailing
Thema: Bodyguards für Berggorillas im Kongo

- Pause -

Prof. Dr. Matthias Starck
Biologe, Zoologe; seit 2003 München, dann Jena, Tübingen, Philadelphia, Tübingen, Freiburg, nun wieder München
Schwerpunkt-Projekt Freiland und Labor-Untersuchungen zum Thema
Thema: Leistungsphysiologie bei Haushunden: Anpassungen der Muskulatur und des Energiestoffwechsels an Ausdauertraining

Dr. Dorit Feddersen-Petersen
Frau Dr. Feddersen-Petersen ist Fachtierärztin für Verhaltens- und Tierschutzkunde. Gutachterin in der sogenannten Kampfhunde-Debatte. Sie hat zahlreich publiziert. Sie erhielt 1993 den Felix-Wankel-Tierschutzforschungspreis der Universität München
Schwerpunkte: Canidenforschung
Thema: Kognitive und soziale Möglichkeiten von Wild- und Haushunden = die Basis

- Mittagspause -

Herr Mirko Tomasini
Sozial-Pädagoge, seit 2005 Tiertherapeut
Schwerpunkte: nonverbale Kommunikation Mensch -> Hund -> Mensch, das Spiel ohne Hilfsmittel
Thema: Der Hund hilft zur Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentfaltung

Herr Gerd Leder
Geograph, Mitarbeiter von Dr. Erik Ziemen, Hundeschule seit 2000, eigene Schafe seit über 15 Jahren. Familiäre Landwirtschaft, Jägerei und Schäferei der Familie, Mutter Hundetrainerin. Seit 2009 zertifizierter Hundetrainer SWH
Schwerpunkt: klassische Hundeschule
Thema: Der Hund des Schäfers - aus der Praxis eines Trainers und Schäfers

- Pause -

Frau Manuela van Schewick
Staatl. geprüfte Erzieherin. Arbeit seit über 37 Jahren mit Tieren in der Erziehung. Eigene Hundeschule. Erfahrung und Erfolge mit Kindern, die an Epilepsie leiden. Buchautorin
Schwerpunkt: Ausbildung von Hunden und Menschen, langjährige tierbegleitete Erziehung
Thema: Kind und Hund

Herr Thomas Kern
Teilzeit-Hundeschule seit 1994, Vollzeit-Hundeschule seit 2004 "learning by doing"
Schwerpunkte: klassische Hundeschule, Umgang mit Problemhunden
Thema: Hunde im Strafvollzug bei Jugendlichen und Erwachsenen

Anschließend Diskussion mit den Referenten

Ende gegen 17 - 18 Uhr

Grazi
11.05.2013, 10:01
Die Referenten und Themen dieses Jahr klingen wirklich super und anspruchsvoll! Ich freue mich jedenfalls sehr auf das diesjährige Seminar und würde mich freuen, den einen oder anderen Forie dort zu treffen.

Ich werde - wie üblich - mit Vega da sein und "Mädchen für alles" spielen. ;)

Das Seminar selber findet in 57537 Wissen / Sieg statt; sonntags hat man die Möglichkeit, die Eberhard Trumler-Station (Wolfswinkel 1, 57587 Birken-Honigsessen) zu besuchen.

Anmelden kann man sich hier:
http://www.gfh-wolfswinkel.de/seminare/wolfswinkeler-hundetage/aktuell-2013/

Kleiner Tipp am Rande: Wer hinwill, sollte sich frühzeitig um eine Unterkunft in der Nähe kümmern...

Grüßlies, Grazi

...die gleich nach Wolfswinkel fährt, um Chemnitzer Freunde zu treffen, die dort alljährlich nach dem Rechten sehen, Reparaturen durchführen und Erika Trumler ein bissel unterstützen

Grazi
25.07.2013, 07:54
Ich wollte nur mal fix an die Wolfswinkeler Hundetage erinnern! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Grazi
24.08.2013, 05:02
Das Seminar rückt immer näher! :36:

Grüßlies, Grazi

Grazi
28.11.2013, 06:04
Ich war noch gar nicht dazu gekommen, vom Seminar zu berichten...und schaffe auch jetzt keinen ausführlichen Bericht.

Falls aber jemand eine Kurzfassung samt ein paar Fotos sehen möchte:
http://www.demona.de/blog/?p=4102

Grüßlies, Grazi

Peppi
28.11.2013, 06:56
Dankeschön! :ok:


Ist das ein Bluthund in der Galerie? Der macht ja mal einen coolen Eindruck! :)

Grazi
28.11.2013, 12:07
Yep... das sind sogar 2 verschiedene Bloodhounds (der eine hat mehr Schwarzanteil). ;)

Beide gehören zu Frau Dr. Zähner ... die auch ihre 7 Monate junge Springer Spaniel-Hündin dabeihatte, welche gerade zum Artenschutzhund ausgebildet wird.

Grüßlies, Grazi

Louis&Coco
29.11.2013, 11:21
Wow! Bin beeindruckt von dem Projekt...:ok:

http://www.congohounds.ch/

Danke Grazi für die Info!

Impressum - Datenschutzerklärung