PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shar Pei-Welpe BERTIE, *Januar 2013, Pflegestelle in NRW


Angua
20.04.2013, 11:31
Bertie

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/04/SharPei_Bertie_Portrait.jpg

Shar Pei-Welpe, Rüde, geboren im Januar 2013
Standort: Nordrhein-Westfalen, Pflegestelle Nähe Detmold

Die Vermittler schreiben:

Wir haben etwas gemacht, was im Tierschutz eigentlich verpönt ist, aber es gab gute Gründe. Sie werden uns schnell verstehen. Wir haben einen Welpen freigekauft.

Ein in unseren Augen unseriöser Züchter übernimmt als Pension auch die Welpen von Bekannten, damit sie von dort aus verkauft werden können. So kam ein junger Shar Pei-Welpe in einen dieser Zwinger, anfangs zusammen mit einem Cavalier King Charles-Welpen. Nach dessen Verkauf saß er ganz alleine dort und weinte und schrie sich die Seele aus dem Leib. Niemand wollte ihn haben.

So sank sein Preis von anfangs 650,- auf 350,- Euro – der Betrag für die aufgelaufenen Pensionskosten und die Impfung.

Hier sehen wir keine Gefahr der Wiederholung, denn der Gelegenheitsvermehrer hat kein Geschäft gemacht und wird sich das für die Zukunft überlegen. Andererseits sahen wir die Gefahr, dass ein Shar Pei, der ohne Kontakte zu Menschen und anderen Hunden aufwächst, automatisch Verhaltensstörungen aufweisen wird. Und dann geben wir das Geld lieber jetzt aus, als später mit einem geschädigten Hund konfrontiert zu werden.

Bertie lebt nun sehr zufrieden im großen Rudel bei Gwendolin Wäsche in Beverungen und wird von den vorhandenen Hunden bestens sozialisiert. Er hat in wenigen Tagen gelernt, dass nicht nur er, sondern auch die anderen Hunde Rechte haben. Menschen gegenüber ist er verschmust wie das sprichwörtliche Schmusekätzchen. Er wird glücklicherweise keine Defizite behalten.

Wir suchen für Bertie eine Familie, die sich mit dieser Rasse auskennt und ihm ein schönes Zuhause bietet, mit viel Liebe, aber auch mit Konsequenz. Noch ist er nicht größer als seine Freundin, die kleine französische Bulldogge, aber er wird ein stattlicher Shar Pei werden.

Weitere Bilder und Kontaktdaten hier: Bertie bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/shar-pei-und-chow-chow/shar-pei-welpe-ruede-januar-2013/)

Angua
16.05.2013, 19:17
Update 16. Mai :

Wen wundert es, dass der Süße schon vermittelt ist?

Bitte in die richtige Rubrik verschieben - danke!

Grazi
19.05.2013, 08:09
Supi! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung