PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 10 Monate alter American Bulldog Rüde


ThorstenW.
16.04.2013, 19:44
Hallo zusammen,

ein Freundin von uns hat aus Ihrer Zucht einen Rüden zurück bekommen.
Da wir Chicco selbst schon kennen gelernt haben, ihn toll finden aber nicht selbst zu uns nehmen können, möchten wir helfen ein tolles neues Zuhause zu finden.

Der Rüde wurde wegen familiärer Probleme zurück gegeben, die jedoch nichts
mit dem Verhalten des Hundes zu tun haben!!

Chicco ist ein Clown und lebte bisher in einer Familie mit einem Kleinkind.
Er verhält sich sehr freundlich, aber noch ungestürm gegenüber Fremden, ist sehr aufgeschlossen und braucht dringend einen geregelten Tagesablauf in einer neuen Familie.
Er stammt aus der Verpaarung White Bull´s & Boyds Full Court Press x White Bull´s Marty of Braveheart.
Anderen Hunden gegenüber zeigte er sich bei unseren Spaziergängen immer freundlich und aufgeschlossen.
Leider hat er beim Vorbesitzer nicht besonders viel gelernt.
Daran müßte im neuen Zuhause noch gearbeitet werden.

Es wird ein Endplatz mit Hundeerfahrung gesucht.
Besucher sind jederzeit willkommen.

Bei Fragen etc, bitte PN an mich oder an die unten angegebene Emailadresse oder Handynummer.


Kontaktdaten:
ambull001@aol.com

oder 0151 170 71 739

Grazi
18.04.2013, 07:39
Was soll der Hund denn kosten?

Grüßlies, Grazi

ThorstenW.
18.04.2013, 08:38
In welcher Höhe die Schutzgebühr ist, kann ich leider nicht sagen.
Denke aber mal zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen.
Bei Fragen bzgl Schutzgebühr etc bitte an die Emailadresse bzw Telefonnummer wenden.

Grazi
18.04.2013, 10:22
In welcher Höhe die Schutzgebühr ist, kann ich leider nicht sagen.
Denke aber mal zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen.
Bei Fragen bzgl Schutzgebühr etc bitte an die Emailadresse bzw Telefonnummer wenden. Schutzgebühren können erheblich schwanken.

Idealerweise klärt man so etwas, bevor man einen Hund hier einstellen, da wir hier recht strikte Regeln bzgl. der Nothundevermittlung haben.

Nun gut... muss ich das also auch noch selber klären.....

Grüßlies, Grazi

Grazi
18.04.2013, 10:33
Nun gut: habe gerade mit der sehr netten Züchterin telefoniert! :lach4:

Der Bursche ist noch unkastriert, doch braucht hier niemand die Chance zu wittern, billig an einen Zuchtrüden zu kommen!

Schutzgebühr beträgt übrigens 250,- €.

Grüßlies, Grazi

Grazi
02.05.2013, 06:47
Chicco ist vermittelt und lebt nun in unmittelbarer Umgebung der Züchterin!

Die neuen Halter haben viel Erfahrung mit großen Hunden und Chicco versteht sich blendend mit der vorhandenen älteren Hündin. :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung