PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BOLLE, Boxer x Jagdhund, *2010, im Tierheim Zwickau


Angua
12.04.2013, 10:26
Bolle

http://molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2013/04/bolle_7.jpg

Boxer x Jagdhund, Rüde, geboren ca. 2010
Standort: Sachsen, Tierheim Zwickau

Bolle musste ins Tierheim weil sein Herrchen ins Krankenhaus kam. Als er wieder gesund war, wollte er Bolle nicht mehr haben, und so ist er jetzt bei uns gelandet.

Bolle fällt es hier bei uns sehr schwer allein zu sein. Seine Menschen bedeuten ihm sehr viel.

Er ist ein mittelgroßer Hund, vermutlich eine Mischung aus Boxer und Jagdhund. Jagdhund deshalb, weil er sehr auf Geräusche im Wald anspricht und dann voll konzentriert suchen möchte. Alles was wegrennen kann (Tiere) wird auch gnadenlos gefangen.

Bolle läuft ganz gut an der Leine, halt manchmal noch ein bischen schnell ;-) . Er kann aus dem Stand über 1m hoch springen (zu beachten beim Gartenzaun), schwimmt sehr gerne, spielt sehr gerne und ist bei all dem ein bischen derb.

Bolle wurde von seinem Vorbesitzer nicht erzogen und benimmt sich manchmal auch dementsprechend.

In diesem Hund steckt viel Arbeit. Wenn diese jedoch getan ist, dann hat man an ihm sehr viel Freude, weil er ein sehr anhänglicher und aufmerksamer Hund ist.

Eine Vermittlung zu Kindern ab 10 Jahren aufwärts ist möglich.

Weitere Bilder und Kontaktdaten hier: Bolle bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/andere-rassen-und-mischlingshunde/boxer-x-jagdhund-ruede-2010/)

Angua
25.06.2014, 10:58
Update 25. Juni 2014:

Auf Nachfrage beim Tierheim wurde mitgeteilt, dass Bolle schon seit längerer Zeit vermittelt ist.

Bitte zu den Vermittlungserfolgen verschieben - lieben Dank.

Impressum - Datenschutzerklärung