PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Max... wir haben ihn gehen lassen


chakadia2
04.04.2013, 21:35
Mit seinen fast 12 Jahren ist auch unser Max nun im Hundehimmel. Max war schon seit November nicht mehr der Alte und hat immer mehr und mehr abgebaut. Bei der letzten Untersuchung wurde ein sehr großer Tumor im Bauch festgestellt. Auch konnte Max zu dem Zeitpunkt nur noch schlecht laufen und hatte große Probleme mit dem Gleichgewicht. Er ist wirklich beim Tierarzt ganz ruhig und friedlich eingeschlafen. Er hat mich nochmal tief angeguckt, als ob er danke und auf Wiedersehen sagen wollte. Das hat mich trotz der tiefen Trauer so beeindruckt. Ich bin mir sicher, dass es so das beste für ihn gewesen ist. Nun ist der Gremlin-Papa sicher bei seiner Lotta...

Trotzdem fehlt er mir noch immer endlos. Sein Napf, seine Decke alles liegt noch da. Wir können es nicht wegräumen. Kein schlurfender Max mehr, kein Max mehr, der zuhause auf uns wartet. Es ist sehr leer hier jetzt. Abends sitze ich nun allein im Wohnzimmer. Max fehlt uns allen so sehr...
Er war fast ziemlich genau 9 Jahre Teil unserer Familie und war immer lieb und treu. Selbst unser Baby Junes durfte auf ihm rumklettern und ihn knudeln.
Bis zuletzt hat er sich immer noch zu uns geschleppt und wollte dabei sein. Nur irgendwann wurde es immer schwerer für unseren Max.
Auf den Fotos muss er ungefähr 5 Jahre alt gewesen sein
Lieber Max, hab eine tolle Zeit nun ohne Schmerz und Leid!!

TaMa
04.04.2013, 21:38
Für die kommende Zeit viel Kraft. Lass dich mal drücken.

Max, gute Reise:traurig:

Marti
04.04.2013, 21:54
Oh Mann, das tut mit Leid :traurig: RIP Max

asw-steyr
04.04.2013, 21:56
mein tiefstes Beileid ... :(

emmilie
04.04.2013, 22:02
Das tut mir sehr leid...ich wünsche Euch viel Kraft...:(
Gute Reise Max...

Rocky
04.04.2013, 22:18
Mein Beileid, es tut so weh und das Vermissen dauert so lange, es hört eigentlich nie ganz auf.

Die Regenbogenbrücke rufe ich ungern und selten auf, Max ... wir haben dich gehen lassen fand ich aber sehr schön, berührend schön.

Es kommen die Tage der schönen Erinnerungen, gebt euch Zeit.

Jule69
04.04.2013, 23:25
Mein tiefstes Mitgefühl :traurig:

Bei uns ist der letzte Abschied nun 3Monate her und ich hör ihn immer noch freudig wuffen wenn ich nach Hause komme und er mein/sein Auto hört ..... :traurig:

Ich wünsch euch ganz viel Kraft.

Gute Reise Max

Goofymone
05.04.2013, 03:34
Tut mir sehr Leid :(
Viel Kraft für die kommende Zeit
Run Free Max

bx-junkie
05.04.2013, 05:43
:(
Gute Reise Max ...http://up.picr.de/13148784lo.gif
Euch viel Kraft für die kommende Zeit...

Das Maychen
05.04.2013, 07:34
RIP Max

Tyson
05.04.2013, 07:40
:traurig: Das tut mir sehr leid, gute Reise Max, traurig Manuela :traurig:

Ute
05.04.2013, 08:09
Max wünsche ich eine gute Reise zu Lotta und dir viel Kraft für die kommende Zeit :traurig:

Lucy
05.04.2013, 08:31
Mein Beileid :traurig:

und für Mäx ein schönes weiteres "Leben" hinter der Regenbogenbrücke mit seiner Lotta

Nessie
05.04.2013, 08:46
Ihr habt mein Mitgefühl, es tut mir wahnsinnig leid für euch. Ich wünsche euch alle Kraft dieser Welt um diesen schweren Verlust verarbeiten zu können.

Wie Waldi
05.04.2013, 11:09
:traurig:
Das tut sehr weh.

Sari
05.04.2013, 12:14
Mein Beileid.

Hola
05.04.2013, 15:34
Mein herzliches Beileid und viel kraft!

BÖR
05.04.2013, 16:31
Max, komm gut über die Regenbogenbrücke:(

mochi
05.04.2013, 16:43
Oh Gott mir laufen einfach so die Tränen runter, vielen Dank für diese schönen Zeilen.
Ich wünsche Euch viel Kraft für diese Zeit der Trauer und schicke Euch tröstende Gedanken.

LG Corinna

Louis&Coco
05.04.2013, 17:40
Gute Reise über die Regenbogenbrücke...du warst "deinen" Menschen sicher ein guter Begleiter und Freund...:traurig:

Mein Beileid...

Antje
05.04.2013, 21:20
Run free, Max

Grazi
06.04.2013, 06:45
Liebe Julia,

nun ist auch Mortishas Papa nicht mehr da.... und ich mag mir gar nicht vorstellen, wie traurig ihr nun alle seid. :(

Max war so ein liebenswerter Quatschkopp. Immer breit grinsend und gut gelaunt. Ein süßer Kerl.
Ich drück' dich....

Schniefend, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/regenbogen3.jpg

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/mortisha/enttuscht.jpg

sina
06.04.2013, 15:38
Mein Beileid.
Armer Max, komm gut über den Regenbogen, vielleicht triffst Du ja auf dem
Weg meinen Heinrich der auch am 4.April gegangen ist.:traurig:

chakadia2
06.04.2013, 23:01
Kurz vorher hatten wir noch eine Familien- Fotosession. An Max haben wir tolle Erinnerungen.
Nach einigen Tagen kann ich schon sagen, dass ich das Richtige getan habe. Es war der richtige Zeitpunkt, dass wir ihn erlöst haben. Er fehlt mir sehr, dennoch konnte ich mich schon so lange auf sein nicht mehr da sein vorbereiten. Oft sass ich noch abends an seinem Hundebett und habe ihm gesagt, dass es ok ist, wenn er heute Nacht einschläft und von uns geht. Es war sehr schmerzhaft zuzusehen, wie er immer schwächer wurde. Es tröstet mich sehr, dass Max nun kein Leid mehr hat.
Danke fuer eure Anteilnahme...

artreju
06.04.2013, 23:52
Gute Reise Max :(

christlgo
07.04.2013, 17:34
Gute Reise Max!

Simone
07.04.2013, 18:13
Es tut mir so leid..... :traurig:

Gabi
07.04.2013, 19:21
Mein Beileid und viel Kraft für Euch.

Diggimon
08.04.2013, 09:33
Es tut immer Weh Sie ziehen zu lassen , mein Beileid :(

Ronja
09.04.2013, 08:22
Mein Beileid, wünsche Euich sehr viel Kraft!
Gute Reise Max.

Jamiesfam
09.04.2013, 16:14
auch von uns viel kraft für die nächste zeit

Impressum - Datenschutzerklärung