PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bullterrier Pascha (Rüde, ca. 7 Jahre) im TH Wuppertal


Grazi
25.03.2013, 15:59
Bullterrier Pascha

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/101bc545f3.jpg

Name: Pascha
Rasse: Bullterrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: ca. 7 Jahre
Geburtsdatum: ca. 2006
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 42327 Wuppertal

Bullterrier Pascha wartet schon seit Ende August 2011 auf liebe Menschen, die ihm ein schönes Zuhause bieten können und Hundeerfahrung mitbringen.

Pascha ist ein temperamentvoller Bursche mit viel Power. Trotzdem geht er schön ruhig an der Leine und ist draußen recht unauffällig. Da er aber nicht ausgelastet ist, schlägt er beim Spielen schon mal gerne über die Stränge und beisst seine Spielsachen kaputt. Pascha braucht daher einen erfahrenen Partner, der sich viel mit ihm beschäftigt... einen Rudelführer, der ihn sicher zu führen weiss und sich Respekt verschafft, aber ebenso gerne mit seinem Hund knuddelt und schmust.

Kinder mag Pascha nicht, ebenso wenig wie Katzen und andere Rüden. Bei Hündinnen entscheidet er nach Sympathie.

Für den Bullterrier besteht Leinen- und Maulkorbpflicht.

Falls ihr Pascha in „Pflege“ nehmen und ihn in euren eigenen vier Wänden kennenlernen möchtet, mit ihm spazieren gehen und mit ihm partnerschaftlich euren Alltag teilen wollt, bieten wir euch die Möglichkeit einer Pflegepartnerschaft an. Weitere Informationen findet ihr hier: Pflegepartnerschaft (http://www.tierschutzverein-wuppertal.de/index.php?id=97)

Pascha ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt!

Die Kontaktdaten findet ihr hier: Pascha bei der Kampfschmuser-Vermittlungshilfe (http://kampfschmuser-vermittlungshilfe.de/2013/03/bullterrier-pascha/)

Grazi
19.04.2013, 04:58
Pascha spielt gerne, z.B. mit dem Ball, wobei es schon mal zu einer Übersprungshandlung kommen kann, indem er versucht, den Ball zu zerstören. Er lässt sich aber schnell wieder aus der Situation herausholen. Selbst wenn Pascha den Ball festhält, zeigt er keine Aggression, wenn man ihm diesen wieder abnimmt.

Pascha genießt nicht nur Spaziergänge und Beschäftigung: er freut sich auch über jede Knuddeleinheit.

Grazi
06.04.2014, 14:04
Vermittelt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung