PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3jährige Bordeauxdoggenhündin in Tötungsstation in Ungarn


Tine
23.03.2013, 23:47
In der Tötung Illatos ut in Budapest sitzt seit dem 16. März eine hübsche Bordeauxdoggenhündin und hofft auf Rettung. :(
Ab dem 31. März ist sie zur Vermittlung oder Tötung freigegeben.

Hier der link :

http://ebtelep.hu/allat/2013-1363449720-26-a

Ich schaffe es leider nicht das Foto zu kopieren :35:

Wenn jemand Interesse hat, leite ich es gerne weiter.

:03:

bx-junkie
24.03.2013, 06:11
http://up.picr.de/13868331kz.jpg :(
Quelle Bild: http://ebtelep.hu/allat/2013-1363449720-26-a

bx-junkie
24.03.2013, 09:30
Ich hätte jemanden der sie zumindest solange in Pflege nimmt bis sie endgültig vermittelt werden kann...
Nun hab ich das Problem das ich nicht weiß wie wir die Maus da rausholen und nach Deutschland bekommen. Ich habe damit keinerlei Erfahrung und ich brauche wohl auch jemanden der ungarisch spricht.
Weiß jemand wer helfen kann dabei? Bitte es ist doch dringend...
Bitte PN an mich, danke
@Tine
auch du hast PN

luna2009
24.03.2013, 16:17
Ich hätte jemanden der sie zumindest solange in Pflege nimmt bis sie endgültig vermittelt werden kann...
Nun hab ich das Problem das ich nicht weiß wie wir die Maus da rausholen und nach Deutschland bekommen. Ich habe damit keinerlei Erfahrung und ich brauche wohl auch jemanden der ungarisch spricht.
Weiß jemand wer helfen kann dabei? Bitte es ist doch dringend...
Bitte PN an mich, danke
@Tine
auch du hast PN

Hallo
ein paar Leute in FB sind auch dran die kleine raus zuholen
die kleine ist Geimpft und Gechipt muss aber noch eine Woche in quarantäne also in eine Pension die sprechen aber Englisch ,ich habe eine zusage von Strassen-hunde-Kreta die würden Tierarzt und Futter kosten übernehmen wenn sie auf einer PS ist
Hoffe ich werde nicht gesperrt

luna2009
24.03.2013, 17:34
Die Orga Canifair kann man wegen dem Transport nach Deutschland Fragen
sie nehmen Hunde aus Ungarn mit wenn sie platz haben oder Hunde früh angemeldet werden das ganze Kostet 35 euro pro Hund es werden verschiedene Rastplätze in Deutschland an da kann man die Hunde abholen frag mal per Mail an Bx- junkie

bx-junkie
24.03.2013, 18:31
Hallo
ein paar Leute in FB sind auch dran die kleine raus zuholen
die kleine ist Geimpft und Gechipt muss aber noch eine Woche in quarantäne also in eine Pension die sprechen aber Englisch ,ich habe eine zusage von Strassen-hunde-Kreta die würden Tierarzt und Futter kosten übernehmen wenn sie auf einer PS ist
Hoffe ich werde nicht gesperrt

Ich habe einen Endplatz für die Hündin in Bonn, ich habe auch jemanden der sie holen würde, aber leider holt er sie nur und die Dokumente müßte ich besorgen. Das geht aber nur vor Ort und da ich da niemanden kenne, bin ich auf Hilfe angewiesen.
Wie gesagt, der Platz ist fix und sie wäre dort in hervorragenden Händen! Sie kann auch zu mir gebracht werden nach Düsseldorf, dort würden sie dann die zukünftigen Besitzer abholen.
Ich bin dran etwas zu organisieren.

luna2009
24.03.2013, 19:08
Ich habe einen Endplatz für die Hündin in Bonn, ich habe auch jemanden der sie holen würde, aber leider holt er sie nur und die Dokumente müßte ich besorgen. Das geht aber nur vor Ort und da ich da niemanden kenne, bin ich auf Hilfe angewiesen.
Wie gesagt, der Platz ist fix und sie wäre dort in hervorragenden Händen! Sie kann auch zu mir gebracht werden nach Düsseldorf, dort würden sie dann die zukünftigen Besitzer abholen.
Ich bin dran etwas zu organisieren.

Habe auf der Seite der Orga Canifair geschaut
nächster Termin einer Fahrt 14.04.13 endstation ist immer Dortmund falls das was Hilft

bx-junkie
24.03.2013, 19:20
Danke dir Margit ich werde morgen angerufen, von einer Frau die ständig dort Hunde holt. Am Dienstag fährt sie auch, leider kann sie die Hündin nicht mitbringen, da diese erst ab dem 31.3.freigegeben wird. Aber sie kann mir sagen wann der nächste Transport stattfindet und sie mir den Hund bringen kann.
Sie kennt sich dort aus und kennt auch das Procedere von daher wäre mir das auch lieber.
Sollte es wider Erwarten nicht klappen, hake ich nochmal bei der Canifair nach...Danke einstweilen :)

bx-junkie
25.03.2013, 07:12
Habe auf der Seite der Orga Canifair geschaut
nächster Termin einer Fahrt 14.04.13 endstation ist immer Dortmund falls das was Hilft

:ok: Ich war mal schauen hab aber nichts gefunden (Transporttermine), aber die Orga macht einen super Eindruck! Sollte das heute zu keinem Ergebnis führen, melde ich mich auf jedenfall dort!

bx-junkie
25.03.2013, 11:15
Kann verschoben werden, der Hund ist sicher!

Grazi
26.03.2013, 04:59
Ist die Hündin schon im neuen Zuhause?
Ansonsten verschiebe ich sie lieber erst, wenn die Vermittlung in trockenen Tüchern ist.

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
26.03.2013, 08:09
Hast PN Grazi :)

bx-junkie
31.03.2013, 16:10
So nochmal hochoffiziell
Motte, wie wir sie inzwischen getauft hatten ist vermittelt.
Eine gutsituierte Familie mit Haus und Garten und Kindern hat sie bekommen.
Motte wird in einen Vorort von Budapest ziehen.
Zur Zeit ist sie noch im Illatus, weil sie kastriert wurde (ist Pflicht für Rassehunde) und wird morgen von ihrer neuen Familie abgeholt.
Ich hoffe das sie ihr Glück finden wird...alles Gute Mädchen...

Grazi
04.04.2013, 05:23
Klasse! :ok:

Grüßlies, Grazi

Dann brauch' ich ja nicht mehr bei Gabriella nachfragen...

bx-junkie
04.04.2013, 08:03
Sorry nein Grazi, ich hab's vergessen dir mitzuteilen :)
Die Maus wurde auch direkt vom Illatos vermittelt. Es gab so viele Bewerber, das sie gezielt eine ungarische Familie bevorzugt haben um dem Hund den Reisestress zu ersparen und keine Orga involviert war...ich bin nicht so ganz glücklich damit, aber ich hoffe einfach das es ihr dort gut gehen wird und sie kein Bumerang wird :)

Impressum - Datenschutzerklärung