PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Perro de Toro Espanol!? Wiederbelebung Rückkreuzung!?


Breiter
01.03.2013, 15:41
Hallo :)

Ein bekannter von mir besitzt einen Perro de Toro Espanol (Spanish Bulldog) Sind super Hunde,sehr Athletisch,außerordentlich Muskulös und intackt.Was mann heutzutage nur sehr selten bei Molossern vorfindet! Allerdings,erwähnte er in unserem Gespräch das es sich um eine rheine Rasse handel,sprich keine rückkreuzung/wiederbelebung etc.Was ich mir nun wirklich nicht vorstellen kann,da der Perro de Toro,meines wissens die schwerere Bulligere version des Alano darstellt.Und da der Alano auch nicht mehr mit dem Alten Alano gleichzusetzen ist,sprich eine wiederbelebung ist,kann ich mir nur schwer vorstellen,das dies beim Perro de Toro nicht der fall ist!?

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!? :)


Hier ist ein Link zur Rassebeschreibung!

http://dogs.bsl-sbt.com/dogs/perrodetorospanishbulldog.php?s=&l=




MfG Breiter

Breiter
01.03.2013, 20:08
Kann mir niemand bei diesem Thema weiterhelfen!? Evtl Alano, oder Presa freunde!?
Bin am uberlegen mir auch einesdiser phantastischen, tiere zuzulegen.Allerdings
Wusste ich schohn gerne mehr uber den geschichtlichen Hintergrund.

cane de presa
01.03.2013, 22:39
Servus,
mach doch mal ein Bild von dem Hund vond einem Bekannten.und woher und welche eltern usw

auf dem Link,der Obere sieht aus wie ein Alano espanol.
und der untere wie ein Presa.
mfg
deutschland hat sein eigenen alano"alanos".

Breiter
01.03.2013, 23:26
Danke erstmal für deine Antwort. :)

Hier ein link von einem spanischen Züchter

http://lostercios.net/cachorro%20perro%20de%20toro.htm

sude
02.03.2013, 00:36
Ich kann zwar kein spanisch,sehe aber,das die Welpen von der Haut her nicht gut aussehen.:(Da wäre ich seeehr vorsichtig:shake:

Guayota
02.03.2013, 09:11
Das sind Alanos...Alano Español.

Der Züchter auch - Criadero los Tercios (http://www.alanos.net/Los%20Tercios.jpg) züchtet Alanos.
http://www.alanos.net

Rassestandard (*.pdf):
http://www.rsce.es/web/images/rsce/RREE/Standard_Alano_Espanyol_ingles.pdf

Ein Thread dazu:
http://www.molosserforum.de/zuechter-and-halter/17242-los-alaneros.html

fyi:
http://www.alanos.net/2%5B1%5D.jpg
Quelle: http://www.alanos.net

Meiky
02.03.2013, 12:50
Schliesse mich der Meinung von Guyota an, es sind ganz einfach Alanos espanol. Und was ich über die so gehört habe, gab es dort eine Einkreuzung von Boxern. Und wenn ich mir die Fotos so anschaue....glaube ich das auch

Guayota
02.03.2013, 12:55
Leichte Presas wurden auch beim Rasseaufbau verwendet.

Breiter
02.03.2013, 14:09
Der perro de toro soll auch ein schlag des alano sein nur kleiner und bulliger!
Für mich hört sicb das so an als wäre der perro de toro nicht existent!? Bin etwas verwirrt.

Cira
02.03.2013, 21:12
Ich nehme mal an, es handelt sich eben nicht (mehr?)um eine etablierte Rasse, sondern um Mischlinge, die unter diesem Namen von einigen Personen gezogen werden, mit dem Wunsch einen alten Schlag wieder zu beleben.
Ob das gelingt steht auf einem anderen Blatt.
Davon gibt es unzählige.

Vllt. ist es auch nur eine Verkaufsmasche, wie bei vielen anderen sogenannten Rassen auch, die wie Pilze aus dem Boden schießen.

...

Breiter
02.03.2013, 23:09
Da scheint mein bekannter wohl ziemlich ins klo gegriffen uu ha:schreck:ben.
Ist zwar ein schöner Hund usw, meiner meinung nach zu vergleichen als ob mann jemandem nen Apfel als Banane andrehen mochte,echt ne Frechheit.

Cira
03.03.2013, 02:38
Auch wenn es natürlich ärgerlich wäre viel Geld für einen seltenen Rassenamen ausgegeben zu haben und sich herausstellte das es einfach nur ein schlauer Verkaufstrick war, ändert das den tollen Hund ja nicht.

...

Guayota
03.03.2013, 07:36
Der Alano Züchter (Los Tercios) bezeichnet das offensichtlich als ein Projekt und er hat ja auch den Standard geschrieben - spricht dort von Hunden, die an den halbwilden Stieren arbeiten und dass der Stierkampf eine grosse Rolle bei der Entstehung der Rasse gespielt hat usw.
Keine Ahnung, ob man da jetzt Alano und Perro del Toro nochmal unterteilen will, oder ob das nur so ein Ding von dem einen Züchter ist.

Ist denn der Hund von deinem Kollegen überhaupt aus Spanien?

Und es gäbe da ja noch den Ca de Bou...das ist meines Wissens Katalanisch für Perro del Toro...Stierhund...und eigentlich wird der auch oft als "Spanish Bulldog" bezeichnet?

Breiter
03.03.2013, 14:31
Ich weiß nicht woher er seinen hund hat.allerdings ware mir das zu blod mir nen alano boxer mix usw unter dem namen perro de toro zuzulegen.auch wenns ein toller hund in der hinsicht ist.da zuchtet mann suich seinen bandog lieber selbst :)

cane de presa
03.03.2013, 19:26
womit?

Breiter
11.03.2013, 20:18
@cane de presa

Wenn dann pit+neo oder bordeaux jehweils olee style!!! Habe es jedoch nicht vor.!
Diese wiederbelebungen sind fur micht zu vergleichen mit einem inpotenten ehemals beruhmten pornodarstellerer hat zwar geschichte jedoch taugt er nicht mehr er ist nicht meehr der der er mal war.sprich wenn andere rassen dafur eintekreuzt wrrden müssen dollte mann es hleich lassen.es ist immerhin keine rheine rasse mehr.nach dem motto es war einmal, mehr sagt mir das nicht.;)

Scotti
12.03.2013, 06:04
Schreib bitte verstaendlicher.

Impressum - Datenschutzerklärung