PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RIP! Österreich: Bracken-Mix-Oma Anka (11 Jahre) über TS Sonne


Grazi
26.02.2013, 12:04
NOTFALL!

Anka

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/P1070510.jpg

Bracken-Mischling, kastrierte Hündin, gechipt und geimpft, etwa 50 cm hoch, 11 Jahre alt.
Standort: Kärnten/Österreich

Vermittlung nur innerhalb Österreichs!

Aufgrund einiger Schicksalsschläge verliert Anka ihr Zuhause. Das ist wirklich traurig und unsere größte Sorge ist, dass Anka in ein Tierheim gebracht werden muss, da ihr Frauchen Ende Februar die Wohnung geräumt haben muss.

Wer kann dabei helfen, ein liebevolles Zuhause für diese anhängliche Hündin zu finden?

Anka ist mit Rüden verträglich, bei Hündinnen entscheidet die Sympathie.

Anka ist sehr menschenbezogen, kennt das kleine Hunde-ABC, hat aber sonst nicht viel gesehen in ihrem Leben. Vermutlich wird sie ein wenig Zeit und Geduld brauchen, um sich an eine neue Lebenssituation zu gewöhnen. Aber sie schafft das bestimmt, wenn sie liebevoll unterstützt wird.

Anka liebt Spaziergänge und pumperlgesund, wie sie ist, könnte sie ihre Menschen noch lange dabei begleiten

Ideal wäre eine ruhigere Wohngegend, Großstadt wäre vermutlich zu viel Aufregung für die Hundedame. Ein kleiner Garten wäre perfekt, ist aber nicht Bedingung.

Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Anka bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/andere-rassen-und-mischlingshunde/bracken-mix-huendin-2002-dringend/)

Grazi
27.08.2013, 10:03
Anka ist leider gestorben. :(

Eine sehr liebe junge Frau wollte sie adoptieren und ging bereits regelmäßig mit ihr spazieren. Eines Morgens nach dem Spaziergang hat sie sich übergeben und kurz gekrampft und bevor ihr Pflegefrauchen noch den Tierarzt anrufen konnte, war das liebe Mädel tot.

Letztendlich ist die PS aber sehr froh, dass es so gelaufen ist: es war nicht absehbar, aber für jemanden, der sie gerade erst übernommen hätte, wäre es sicher schlimm gewesen. So war Anka in der PS, wo sie sich wunderbar eingelebt hatte und auch glücklich war und ihr Pflegefrauchen war bei ihr….

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/Trauerkerze.jpg

Impressum - Datenschutzerklärung