PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DSH-Mix Botox (Rüde, 5,5, Jahre) bei TiNO


Grazi
26.02.2013, 11:12
Botox

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Botox02.jpg

Schäferhund-Mischling, kastrierter Rüde, gechipt und geimpft, 5 1/2 Jahre alt.
Standort: TiNO Odenwald

Botox lebte vermutlich die letzten 5 Jahre isoliert als Wachhund – aus welchem Grund auch immer wurde er danach an eine junge Familie mit sehr kleinen Kindern in eine Mietwohnung verschenkt. Einen solchen Hund in diese Situation aufzunehmen ist nicht schlau, aber es hätte sogar funktionieren können, denn Botox ist mit seinen bald 6 Jahren ein ganz menschenlieber Hund mit viel Geduld für Kinder. Er kennt das Alleinebleiben, zuhause weiss er sich zu benehmen.

Was er leider nicht gelernt hat, ist ordentlich an der Leine zu gehen, ohne zu ziehen und ohne zu pöbeln, da er früher sein Grundstück wohl selten verließ. So gestaltete es sich unmöglich, mit zwei Kleinkindern und einem tobenden Schäferhund spazierenzugehen, das ist durchaus nachvollziehbar.

Da Botox‘ vorheriger Besitzer ihn nicht mehr wollte, nahmen wir ihn auf.

Das war sein Glück, denn nun sind die öden Zeiten als Wachhund vorbei. Zunächst kam Botox in die große Hundegruppe, damit er ohne große Distanz die Kommunikation mit Artgenossen aufarbeiten kann. Wenn er das erst mal gelernt hat, werden wir ihm erklären, dass er bei Begegnungen an der Leine auch entspannter erleben kann. Auch fremde Hunde sind nicht gefährlich.

Für Botox wäre es schön, wenn er wieder Haus und Garten hätte, gerne eine Familie mit Kindern und Zweithund. Mit entsprechendem Familienanschluss wäre er auch gerne bereit, Haus und Hof zu schützen, wenn die Menschen arbeiten gehen.

blue
07.09.2013, 20:15
Vermittelt...
MVH !
http://www.tierheim-spreng.de/con/cms/front_content.php?idcat=46&idart=3273

Impressum - Datenschutzerklärung