PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spanien-NOTFALL! ME Cordobés (Rüde, ca. 7 jahre) im TH Ciudad Real


Grazi
20.02.2013, 08:38
NOTFALL!

Cordobés

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Cordobes.jpg

Mastin Español, kastrierter Rüde, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet, ca. 77 cm groß, ca. 7 Jahre alt.
Standort: Tierheim in Ciudad Real (Spanien).

Cordobés ist ein Hund, der aufgrund seiner Größe und Farbe keine Vermittlungschancen in Spanien besitzt. Er wurde als Junghund eingeliefert und hat schon sein ganzes bisheriges Leben im Tierheim verbracht. Er wird immer trauriger, da er so sehr seine Streicheleinheiten vermisst.

Cordobés ist ein sehr menschenbezogener Hund, der auch Kinder über alles liebt und den ganzen Tag mit ihnen herumtollen möchte. Seine Familie möchte er nicht mit anderen Vierbeinern teilen. Er ist dominant Artgenossen gegenüber und nicht katzenverträglich.

Grazi
20.08.2013, 20:51
Und noch immer hat sich überhaupt nichts für den Großen getan! :(

Seufzend, Grazi

Grazi
16.01.2014, 10:19
Cordobes, unser großer, schwarzer Teddybär, sucht nach 7 Jahren immer noch ein Zuhause!

Inzwischen haben wir veranlasst, dass sich vor Ort jemand mit Cordobes beschäftigt und ihm ermöglicht, mit “Seinesdgleichen” Kontakt aufzunehmen. Leider ist Cordobes in all den Jahren einzeln, in einem viel zu kleinem Zwinger gehalten worden, weil man Angst hatte, dass ein so großer Hund den anderen Hunden Verletzungen zufügen könnte.

Dabei hat Cordobes nie andere Hunde angegriffen oder sich aggressiv gegenüber anderen Hunden gezeigt. Allerdings hat er irgendwann angefangen, seinen Zwinger bellend gegenüber vorbeilaufenden Vierbeinern zu verteidigen. Dieses Verhalten ist unserer Meinung nach nur allzu verständlich, da ihm der freie Auslauf verwehrt wurde und er außer diesen 4 Betonwänden ja nicht anderes hatte!*

Mittlerweile sind Begegenungen von Cordobes mit anderen Hunden im Freilauf unproblematisch und friedlich abgelaufen, so dass wir der Meinung sind, dass Cordobes auch als Zweithund zu einer verträglichen Hündin vermittelt werden könnte.*

Wer gibt Cordobes nach so langer Wartens-und Leidenszeit endlich das so ersehnte Zuhause?

Grazi
14.05.2015, 14:32
Cordobes hat eine super Endstelle gefunden und wird in ein paar Wochen endlich ausreisen dürfen. Wir drücken die Daumen, dass jetzt nichts schief geht! :ok:

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.07.2015, 20:43
Cordobes hat definitv den 6er im Lotto gezogen. Er hat ein ganz tolles Zuhause gefunden, wo er Alleinherrscher ist und man glaubt es kaum… ein Hund, der als bissig und aggressiv verschrieen war, entpuppt sich als Lamm im Mastinpelz. :36:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung