PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hundeschule in Nürnberg


Faltendackelfrauchen
10.02.2013, 20:03
Hallo zusammen,

suche für liebe Bekannte (Hundeneulinge und ziemlich inkonsequent) aus Nürnberg eine gute Hundeschule, die es schafft, die ganz normalen Basics zu vermitteln. Clickertraining sollte der Hundeschule geläufig sein. "Alte Schule" ist nicht gewünscht. Für die Bekannten wäre es vermutlich am effektivsten, wenn jemand mal einige Einzelstunde beim Gassigehen geben könnte.

Es gibt ja viele Hundeschulen in Nürnberg, aber ob sie das halten, was sie versprechen, das weiß man ja nur, wenn man sie selbst kennt.

Monty
10.02.2013, 21:47
da fällt mir sofort Teresa und Anne ein

http://hundeservice-nuernberg.de/

bei den meisten Hundevereinen, die zwar günstiger sind, gibt es zu viele unterschiedliche Trainer, manche sehr gut, andere weniger oder überhaupt nicht zu empfehlen. Als blutiger Anfänger sehr schwer zu unterscheiden.

Faltendackelfrauchen
11.02.2013, 09:37
Hallo Silvia,

kennst Du die Hundeschule aus eigener Erfahrung? Warst Du also mit Deinen Hunden selbst dort im Training?

Monty
11.02.2013, 17:41
Ja, ich kenne beide seit 7 Jahren und kann nur über ellenlange Geduld (mit Hund und Haltern) berichten. Anne geht das ganze ein wenig proffesioneller an, seit Sie ihr Hobby vor Jahren zum Beruf gemacht hat, Teresa ist etwas entspannter, kann nicht ganz so gut mit Zweibeinern und sagt schon mal deutlicher, wenn der Halter murkst.

Teresa mit Momo & Snoopy

http://nimga.de/m/xFIVV.jpg (http://nimga.de/v/xFIVV)
http://nimga.de/m/v4Jrr.jpg (http://nimga.de/v/v4Jrr)

Bei einem der Spaziergänge mit den Sitterhunden mitzulaufen (um zu schauen) ist sicher kostenfrei möglich. Die beiden leben mit und für ihre Hunde. Mir fällt keine einzige Situation ein, welche negativ gewesen wäre.

Mit Ritchie war ich sehr oft auf den Übungsrunden dabei, Momo habe ich alleine versaut und er war in der DSH-Schule, weil ich den VDH Führerschein für ihn wollte.

Cherry
11.02.2013, 20:43
http://christina-bradel.de/

Faltendackelfrauchen
12.02.2013, 19:31
http://christina-bradel.de/

danke! Ein paar Zusatzinfos wären aber hilfreich, da aus der HP nur hervorgeht, dass diese Hundeschule exakt die gleichen Lehrer/Lehrerinnen hat wie die von Monty empfohlene.

Hast Du eigene Erfahrungen mit dieser Hundeschule? Erzähl mal ein bisschen.

Cherry
16.02.2013, 21:08
Ja, habe eigene Erfahrungen.
Christina macht ihre Ausbildung bei Cumcane und arbeitet in kleinen Gruppen oder einzeln. Sie achtet sehr darauf, dass sich Mensch + Hund wohlfühlen können, die Schritte werden individuell angepasst.
Arbeitet viel mit Marker und Entspannungssignal.

Was magst Du denn sonst noch wissen?

Faltendackelfrauchen
17.02.2013, 08:45
Hallo Cherry, hallo Monty,

danke für Eure Empfehlungen und Infos.

Inzwischen ist der Bekannte über einen anderen ihm bekannten Hundehalter auf eine weitere Hundeschule gestoßen. Ich habe mit der Trainerin telefoniert und denke, dort sind Hund und Familie gut aufgehoben. Es ist eine Animal-Learn-Hundeschule. Ich bin sehr gespannt auf die Rückmeldung und hoffe, dass die Ausbildung nun endlich Struktur bekommt.

Cherry
18.02.2013, 15:38
Das klingt auch gut :-). Kannst Du sagen bei wem sie sind?
Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn es die richtige HuSchu ist und Du mal berichtest, wie es läuft.

Impressum - Datenschutzerklärung