PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cao de fila de Sao Miguel/Terra Nova-Doku


Breiter
07.02.2013, 17:15
Hallo

Es gab da mal vor einigen jahren eine interressante doku uber den Cao de fila de Sao Miguel auch Azoren cattle dog.Auf dem leider abgesetzten sender terra nova sprich es wurden Rassen wie der fila,mastin espanol.usw in Rasseportraits vorgestellt.

Bin seid einiger zeit auf der suche nach dieser bestimmten doku, jedoch leider ohne erfolg.


Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!? (-:


Mfg breiter

chrieso
07.02.2013, 20:36
von dem hund hatte ich noch nie gehört um ehrlich zu sein... die google bildersuche zeigte mir dann ein wesen das mich sehr an eine hyäne oder einen afrikanischen wildhund erinnert

Breiter
07.02.2013, 21:44
Der Cao de file de sao Miguel, ist eine relativ unbekannte mnoch intakte molosserrasse dessen wurzeln bei den spanischen molossern zu suchen sind.sie gelten als scharfe und wachsame arbeitshunde die werden vorrangig zum treiben und bewachen von rinderherden verwendet. Und haben tatsächlich ein gewolltes leoparden Hyänen artiges äußeres um dies zu unterstreichen werden und die hundevor verletzungen zu schützen werden die ohren rund kupiert .

Mushu
07.02.2013, 21:59
Schau mal hier...vielleicht ist der User ja noch aktiv und ihr könnt euch austauschen..

http://www.molosserforum.de/vorstellung/9534-hallo-aus-dem-sueden.html

Lennox_1201
08.02.2013, 09:09
Schau mal hier...vielleicht ist der User ja noch aktiv und ihr könnt euch austauschen..

http://www.molosserforum.de/vorstellung/9534-hallo-aus-dem-sueden.html

Im KSG ist Zim seit kurzem aktiv :lach4:

Zim
11.08.2013, 21:31
Hallo, ich bin nicht so oft hier, entschuldigt meine späte Antwort :schaem:Ich kriege aber eine Email wenn mir jemand eine PN schreibt :)

Die besagte Doku ist von 2003 oder 2004 und wurde von einem französischem Team gedreht und demnach zunächst in Frankreich ausgestrahlt, dann auch in Deutschland.
Die Doku gibt es auf youtube, allerdings in Französisch: http://www.filasanmiguel.de/2013/01/videotipp-reportage-uber-den-fila-san-miguel/

Der Fila Sao Miguel hat seine Herkunft im portugiesischen Alão (ausgestorbene Rasse, aber wahrscheinlich dem spanischen Alano sehr ähnlich), Podengos und auf den Azoren lokalen Hütehunden. Durch die Isolation des Archipels hat sich eine sehr homogene Hunderasse gebildet die in den 1980ern indiziert wurde und 1995 bei der FCI vorläufig und 2008 vollständig anerkannt wurde.

Wenn es noch Fragen gibt, stehe ich natürlich zu eurer Verfügung :)

Dashier ist übrigens meiner, mit 11,5 Monaten
http://www.filasanmiguel.de/wp-content/gallery/handsome-invader-zim/13_07_26_zim059.jpg

Breiter
19.09.2013, 17:01
Hallo, :)

Hast du evtl den link zu dieser doku!? :)


Gruß

Zim
19.09.2013, 17:31
Hi, ich hatte sie schon im vorherigen Beitrag verlinkt :)

LG


Die Doku gibt es auf youtube, allerdings in Französisch: http://www.filasanmiguel.de/2013/01/videotipp-reportage-uber-den-fila-san-miguel/

Breiter
19.09.2013, 20:28
Schade die Doku ist in Deutschland leider nicht verfügbar! :hmm:

Impressum - Datenschutzerklärung