PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frankreich: Nali, Kangal-Hündin, *2/2002


blue
05.02.2013, 12:48
Nali

Nali ist eine schwere Kangal Hündin, geb. Februar 2002, sterilisiert und ausgeglichen. Sie wurde abgegeben, weil man keine Zeit mehr für sie hatte.

http://www.tierheim-hagenau.de/bilder/tiere/hunde/nali.jpg http://www.tierheim-hagenau.de/bilder/tiere/hunde/nali-c.jpg
Anatolische Herdenschutzhunde sind starke, eigenständige, genügsame und robuste Hunde, die nur eine Aufgabe hatten: den Schutz der ihnen anvertrauten Herden und Dörfer. Sie lebten in Hunderudeln zusammen, wanderten mit ihren Herden über Hunderte von Kilometern zu den jeweiligen saisonalen Weidegründen und hatten somit wenig Kontakt zu Menschen. Die Hunde hatten eine Aufgabe zu erfüllen und, um dieses zu können, wurden sie über einen langen Zeitraum optimiert. Das macht die Hunde zu ausgesprochenen Spezialisten, denen das Schützen und Verteidigen in Fleisch und Blut übergegangen ist. Das ist ihre Passion und da macht ihnen keine andere Rasse etwas vor. Reicht die Abschreckung durch ihre Präsenz und Drohverhalten nicht aus, werden auch direkte Auseinandersetzungen nicht gescheut.

Sie waren aber auch die Spielgefährten der Kinder. Der Kangal bringt naturgemäss einen geringen Willen zur Unterordnung mit. Kommandos werden verzögert ausgeführt, manchmal auch hinterfragt, oder eben ignoriert. Viele unserer heutigen Hunderassen haben einen anderen Stellenwert als in ihrer ursprünglichen Heimat.

http://www.tierheim-hagenau.de/bilder/tiere/hunde/nali-d.jpg http://www.tierheim-hagenau.de/bilder/tiere/hunde/nali-b.jpg
Innerhalb der Familie ist der Kangal ein sensibler Hund, der den sozialen Kontakt zu seinen Menschen braucht und eine feste Bindung zu ihm aufbaut. Nali ist ein typischer Vertreter ihrer Rasse und braucht auf Grund ihrer Grösse viel Platz und etwas zu bewachen. Sie wünscht sich ein Gelände, in dem sie sich frei bewegen kann und den unbedingten, nahen Kontakt zu Menschen. Frauen gegenüber ist sie sehr angetan, bei Männern erst noch etwas misstrauisch.

Unsere genügsame Hündin Nali sucht nun neue Halter, die das Wesen der anatolischen Herdenschutzhunde kennen und akzeptieren.

Nali ist im S.P.A Haguenau/ Frankreich,deutsche Vermittlung gern über den Helferkreis Tierheim Hagenau e.V
Kontakt : reinhold-b@gmx.de

blue
12.08.2013, 19:55
Sucht weiterhin !

blue
12.12.2013, 09:17
Sucht...

Impressum - Datenschutzerklärung