PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glück frisst Probleme... Wie man Hunde glücklich macht und warum das vor Problemen...


Dani
02.02.2013, 17:38
Liebe Hundefreunde,

im Februar 2013 starten wir in das neue menschplushund-Themenabendjahr. Anstatt uns dabei mit Hundeproblemen zu beschäftigen, setzten wir uns gleich zu Beginn des neuen Jahres mit der besten Vorbeugung für alle Probleme auseinander.
Wir freuen uns auf den gemeinsamen Start zusammen mit Ihnen und vielen anderen Hundebegeisterten:

Der erste menschplushund-Themenabend im Jahr 2013 findet am
13. Februar um 19:00 Uhr
im Anyway in Osnabrück statt.


Glück frisst Probleme
... Wie man Hunde glücklich macht und warum das vor Problemen schützt...


Wir beantworten dabei Fragen wie:
Warum tritt meist, wenn man ein Verhaltensproblem mit seinem Hund gelöst hat, ein neues auf?
Woran erkenne ich, wann man Hund glücklich oder unglücklich ist?
Muss ich ein schlechtes Gewissen haben, wenn mein Hund oft unglücklich guckt?
Wie kann ich den Alltag mit meinem Hund so gestalten, dass Probleme erst gar nicht entstehen?
Erinnert sich unser spanischer Tierschutzhund an seine unglückliche Vergangenheit? Wie kann ich ihm darüber hinweg helfen?
Wie hängen Glücklich-sein und Verhaltensprobleme zusammen?
...

Das Ziel der Themenabende ist es, das Verhalten unserer Hunde besser zu verstehen sowie Orientierung in der Vielfalt der Hundeerziehungsmethoden und -hilfsmittel zu geben. Es geht also um die beiden Kernfragen der Hundeerziehung: Was bedeutet das, was mein Hund da gerade macht? & Wie kann ich sinnvoll damit umgehen?

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem spannenden, bilderreichen und informativen Themenabend zu begrüßen.

Mit den besten Wünschen, Dirk Emmrich, Annette Entling, Christine Lagemann & Lutz Dunkhorst


Bitte berücksichtigen Sie, dass zu den Themenabenden leider keine Hunde mitgebracht werden können.
Wir bedauern dies zwar sehr, jedoch sind Vortragsveranstaltungen unter Verwendung von Videomaterial nicht ohne Stress für die Hunde möglich.


Eintrittspreise:

€ 15,00 an der Abendkasse
€ 12,00 im Vorverkauf

Ihre Reservierungen nimmt Annette Entling gern via e-mail, SMS oder Telefon entgegen:
e-mail: info@menschenplushunde.de
telefon: +49 (0 54 02) 36 36
mobil: +49 (01 51) 15 27 88 18

Wir senden Ihnen dann die Kontodaten für die Vorkasseüberweisung zu. Natürlich können Sie auch direkt nach der Veranstaltung die Karten für den nächsten Abend erwerben.

Und so leicht finden Sie das Anyway:

Adresse:
Uhlandstr. 32 (Ecke Martinistr.)
49080 Osnabrück

Wegbeschreibung zum Anyway-Eventhaus:
über A 30 aus Richtung Hannover:

1. A 30 Abfahrt Hellern (Nr.16) abfahren
2. Am Fuß der Abfahrt biegen Sie links ab
3. Dem Kurt-Schumacher-Damm (spätere Martinistraße) für 2,1 km folgen
4. Jetzt finden Sie bereits rechts das Anyway

Parkplätze finden Sie bequem im Parkhaus in der Adolfstraße. Biegen Sie dazu einfach 100m vor dem Anyway rechts ab. Die Einfahrt liegt gegenüber dem Plusmarkt.

über A 30 aus Richtung Amsterdam:

1. A 30 Abfahrt Hellern (Nr.16) abfahren
2. am Fuß der Abfahrt biegen Sie rechts ab
3. Dem Kurt-Schumacher-Damm (spätere Martinistraße) für 2,35 km folgen
4. Jetzt sehen Sie bereits rechts das Anyway.

Parkplätze finden Sie bequem im Parkhaus in der Adolfstraße. Biegen Sie dazu einfach 100m vor dem Anyway rechts ab. Die Einfahrt liegt gegenüber dem Plusmarkt.

Impressum - Datenschutzerklärung