PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DA Nila (Hündin, ca.3 Jahre) & Dalmi-Mix Dream (Rüde, ca.2 Jahre) im TH Frankenthal


Grazi
28.01.2013, 14:08
Nila und Dream: Am liebsten würden die beiden zusammen bleiben…..

Nila

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Nilagross.jpg

Dogo Argentino, Hündin, ca. 3 Jahre alt.
Standort: TH Frankenthal

Dream

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Dreamgross.jpg

Dalmatiner-Mischling, Rüde, ca. 2 Jahre.
Standort: TH Frankenthal

Das TH schreibt:

Nila und Dream kommen eigentlich aus Sarajevo aus dem Asyl. Wie es in einen solchen Asyl für einen Hund ist, darüber brauchen wir gar nicht sprechen Das allerschlimmste aber ist, dass Nila ein schweres gesundheitliches Problem hat, vermutlich eine Ausstülpung der Gebärmutter, und das schon über 6 Monate… und es wurde bisher NICHTS unternommen!

Wir versuchen ihr zu helfen, werden sie in einer Klinik untersuchen und dann operieren lassen.

Dream wurde in dem Asyl sehr stark von den anderen Hunden gemobbt und gab sich schon auf. Er war auf der Fahrt nach Frankenthal “stocksteif” und orientierte sich nur an Nila, die glücklicherweise sehr aufgeschlossen war. Aber der Bursche “taut” schon richtig auf und findet auch Menschen mittlerweile gut.

Nila ist eine absolute Schmusebacke, die am liebsten den ganzen Tag Küsschen verteilt. Dream, der vermutlich noch nicht viel Schönes mit Menschen erlebt hat, freut sich aber auch, wenn er gestreichelt wird und fängt an, es zu geniessen.

Mehr können wir noch nicht zu den Hunden sagen, denn sie sind erst seit dem 13.01.2013 bei uns.

Eins ist jedoch sicher: beide Hunde haben viel Kälte und Hass durch Menschen erfahren. Umso schöner ist es, dass sie es vergessen können und den Menschen wieder trauen.

Wir würden uns freuen, wenn wir die beiden zusammen bzw. den Dream zu einer souveränen Hündin vermitteln könnten.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Nila und Dream bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/dogo-argentino/dogo-argentino-huendin-ca-2009-und-dalmatiner-mix-ruede-ca-2010/)

Grazi
19.02.2013, 22:20
Hier geht es zu der Facebook-Seite der beiden Hübschen! -> http://www.facebook.com/#!/DasTraumpaarAusSarajevo?notif_t=page_new_likes

Nila wurde zwischenzeitlich operiert. Die Diagnose: Vernarbung des Vestibulum vaginae

Auf Deutsch: Dieses Gehängsel war die Vagina, die aufgrund schlimmer Vernarbungen “ausgestülpt” war. Dadurch war auch die Harnröhre geknickt und der Urin lief teilweise in die Vagina.

Die OP ist gut verlaufen, der Urin läuft jetzt wieder komplett ab. Nila wird aber immer einen “Schönheitsfehler ” haben… man wird immer sehen, dass da operiert wurde, da die Schamlippen vergrößert sind.

Wie konnte es zu dieser Ausstülpung kommen? Wir vermuten, dass bei einer Geburt etwas ganz Schlimmes passiert sein muss. Evtl. lagen die Welpen gesteckt und jemand hat ganz massiv daran gezogen….

Grazi
22.02.2013, 04:35
Auch wenn die bisherigen TA-Kosten dank freundlicher Spender gedeckt werden konnten, steht Nila weiterhin unter Behandlung und auch Dream möchte im Moment (futtertechnisch) etwas verwöhnt werden, das kleine Schlitzohr.

[B]Der TSV Frankenthal freut sich also über jeden Euro, der noch in die Kasse reinkommt!



Ach ja, Gassi gehen klappt super! Selbst im Dunkeln geht Dream tapfer mit, solange er seine Nila in der Nähe weiß. Ohne sie geht aber mal gar nix.

Man kann auch zur Zeit problemlos als alleiniger Gassigeher mit beiden Hunden zusammen gehen, obwohl Nila manchmal schon kräftig an der Leine zieht. Alle hoffen, dass das bleibt so. Zur Zeit sind die beiden Süßen komplett “reizüberflutet” von der Umwelt, da sich das TH mitten in der Stadt befindet und sie so bereits Bekanntschaft mit einem bremsenden Zug, einem Gabelstapler, Fahrradfahrern und natürlich Autos gemacht haben.

Grüßlies, Grazi

Grazi
15.08.2013, 19:26
Das Traumpaar ist am 11.8. gemeinsam ausgezogen, im neuen Zuhause läuft es einfach prima und wir können davon ausgehen, dass sie nicht mehr “retour” kommen! :ok:

Grüßlies, Grazi

Jule69
15.08.2013, 22:33
Das man die armen Mäuse gemeinsam vermitteln konnte freut mich besonders :):ok:.

Impressum - Datenschutzerklärung