PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cane Corso (Rüde, ca. 4 Jahre) im Tierhaus Bad Windsheim!


wolkenspringer
25.01.2013, 13:32
Hi,

im Tierhaus Bad Windsheim ist am Dienstag den 22.01.2013 ein wunderschöner Molosser Rüde abgegeben worden.

Hier der Text vom Tierhaus selber, damit Ihr mal nachlesen könnt, unter welchen Umständen es dazu kam!
Dieser arme Kerl wurde heute zwischen Gräf u Oberntief ausgesetzt, an einem unübersichtlichen Ort mit Stricken an einem Stein angebunden :traurig:
Hätte ein Spaziergänger ihn nicht zufällig gefunden......:traurig:
Er ist sehr lieb!
Wer kennt ihn oder kann Angaben zu seinem Besitzer machen?
Schlimm, oder?

Dieser tolle Kerl steht wohl in absehbarer Zeit zur Vermittlung bereit und ich habe die Erlaubnis ihn hier vorzustellen.
Nähere Informationen werden nachgereicht!

http://up.picr.de/13243568vb.jpg http://up.picr.de/13243583oi.jpg

Wenn man mich fragen würde, würde ich vermuten, dass es sich um einen astreinen Cane Corso handelt und um einen bildschönen noch dazu, doch das spielt wohl eher eine etwas nebensächliche Rolle, finde ich.

Kontaktdaten zum Tierhaus:
Tierschutzverein Bad Windsheim und Umgebung e. V.
Walkmühle 14

91438 Bad Windsheim

Telefon Hundehaus: 01 52 06 37 76 35
E-Mail: tierheim.badwindsheim@yahoo.de
Homepage: http://tierheimbadwindsheim.oyla2.de

Ich hoffe der Bursche findet schnell eine tolle Familie, die ihn und die er verdient!

Gruss,

Reinhold

wolkenspringer
25.01.2013, 16:42
Hi,

hier ein weiteres Bild vom dem hübschen Kerl und eine Aussage des Tierheims bzgl. der Rasse

http://up.picr.de/13245892fx.jpg

Zitat Tierhaus: So, allen Gerüchten hier entgegen, unser Cane Corso Rüde ( der er auch ist, nur der Corso vom alten Schlag, sprich größerer Kopf) wird nicht eingeschläfert wie manche hier behaupten!!! ...

Gruss,

Reinhold

wolkenspringer
25.01.2013, 19:13
Ein kleines "Update"

Der Gesundheitszustand des Rüden scheint gut zu sein, lediglich Gewicht und die Muskelmasse sollte aufgebaut werden.
Das Alter wird auf 4 Jahre geschätzt und er ist wohl gut erzogen, freundlich und verträglich mit anderen Hunden. Das Tierheim gibt an, dass bei ihm die Verträglichkeit mit anderen Rüden sympathieabhängig sein soll.
Ich meine, dass sich das doch wirklich nach einem Traumhund anhört, Molosser halt! :herz:

Gruss,

Reinhold

wolkenspringer
26.01.2013, 11:01
Es gibt noch etwas neues zu berichten!

Der Bursche wird nicht kastriert, so ist eine möglichst rasche Vermittlung gewähleistet.
Ob eine Kastrierung vom TH gewünscht wird, sollten die potenziellen Halter mit dem TH klären.

Gruss,

Reinhold Becker

Natalie
29.01.2013, 21:23
Der süße Knopf hat laut TH Bad Windsheim (Mitteilung auf FB) ein neues Zuhause mit Cane Corso-Hündin gefunden :king:

wolkenspringer
30.01.2013, 06:56
Ja, der tolle Bär hat es wohl super angetroffen und dann auch noch gleich mit weiblicher Cane Corso Begleitung, die er wohl sofort richtig klasse fand.
Ich freu mich total für den Bären.

Hier noch mal ein wahrscheinlich letztes Bild von dem Bären.
http://up.picr.de/13293237hq.jpg

Gruss,

Reinhold

Grazi
02.02.2013, 05:15
Super! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung