Hamburg: DD-Labbi-Mix Elvis (Rüde, 2 Jahre) sucht Tagesbetreuung

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hamburg: DD-Labbi-Mix Elvis (Rüde, 2 Jahre) sucht Tagesbetreuung


Markus
07.01.2013, 13:37
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Hamburg: DD-Labbi-Mix Elvis (Rüde, 2 Jahre) sucht Tagesbetreuung” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Grazi
07.01.2013, 13:37
Deutsche Dogge x Labrador (im Doggentyp), kastrierter Rüde, geboren Mitte 2010, sucht Tagesbetreuung!

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Elvis-1.jpg

Doggenfans aufgepasst!

Ich suche für meinen Doggen-Labrador Mischling Elvis ein neues Zuhause von montags bis freitags, da ich demnächst eine Ausbildung anfangen möchte.

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Elvis-2.jpg

Es würde mir das Herz brechen ihn endgültig abzugeben, deswegen suche ich jemanden, der die große Knutschkugel werktags aufnimmt.

Seit kurzem wohnen wir in 22337 Hamburg- Ohlsdorf (vorher Kreis Segeberg) und sind flexibel, was Absprachen und auch den Wohnort angeht. Ich bin für jede Email einfach nur dankbar, denn es ist mir wirklich wichtig, jemanden zu finden und ihn nicht ganz zu verlieren.

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Elvis-3.jpg

Elvis ist 2,5 Jahre alt und kastriert, ich habe viel Zeit und Mühe in sein Training investiert, so dass ich sagen kann, dass er gut erzogen ist.

Der Große ist super sozialisiert und freut sich über alles und jeden, egal ob Zwei- oder Vierbeiner, und liebt es einfach Anschluss zu haben. Er ist trotz seiner imposanten Erscheinung einfach liebenswert und zum Knutschen. Hat man Elvis erstmal kennengelernt, so hat er das Herz auch schon erobert

Er ist verträglich mit Katzen und anderen Kleintieren, ist es jedoch gewohnt Einzelhund zu sein.

Lust bekommen, Elvis kennen zu lernen?

Dann ruft mich an oder schreibt mir eine Email! Die Kontaktdaten findet ihr hier: Elvis sucht eine Tagesbetreuung (http://molosser-vermittlungshilfe.de/deutsche-dogge/doggenruede-in-hamburg-ohlsdorf-sucht-tagesbetreuung/)

Wir freuen uns auf euch!
Charlotte und Elvis

Nadine
07.01.2013, 17:51
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
subsist
07.01.2013, 17:51
Also ich würde dem Hund zu liebe lieber jemanden suchen der ihn ganz nimmt und ihn manchmal besuchen. Das hin und her hätte meine Dame damals zB nicht verkraftet.

Suche dir eine Ausbildung wo er mit kann oder gib ihn ab. So traurig das ist. Denke nicht an dich sondern an den Hund.

Meine Meinung.
(Hundepensionen morgends ab geben und abends abholen finde ich auch voll asi) Sorry