PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dobby möchte sich vorstellen


Dobby
01.01.2013, 22:29
Hallo in die Runde!

Seit vier Tagen sind wir endlich wieder auf den Hund gekommen.

Am 29.12.12 zog der kleine Dobby bei uns ein. Ein absoluter Herzensdieb! Elf Wochen alt, elf Kilo schwer, nur Blödsinn im Kopf und völlig verschmust. Für uns der schönste kleine Cane Corso-Bengel, den es gibt..!

Wir wohnen sehr ländlich, quasi hinterm Deich, in einem Dorf in dem es mehr Pferde als Einwohner gibt. Der Turnierplatz ist nicht weit. Dort kann man wunderbar toben, vorausgesetzt man hört auf seinen Namen und kennt die nötigen Kommandos..:-) Aber dafür habe ich uns schon in der Hundeschule angemeldet. Wir wollen doch schließlich im Sommer an den Strand!
Bis dahin gibt es aber noch sehr viel zu entdecken und zu lernen..!

Viele Grüße von der Küste,

Jeff und Inken

Susanne
02.01.2013, 05:25
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

corso
02.01.2013, 07:19
Hallo und herzlich willkommen:)

Sari
02.01.2013, 08:21
Hallo und herzlich Willkommen.:lach4:

Sandra84
02.01.2013, 11:58
Hallo :lach1: und herzlich wilkommen aus Hessen

Peppi
02.01.2013, 12:03
Herzlich willkommen und Hallo! ;)

BÖR
02.01.2013, 13:08
Herzlich willkommen aus OWL :lach3: ach ja und Hallo:D

Mickey48
02.01.2013, 16:17
Willkommen im Forum!:lach4:

Dem Namen nach ist wohl einer bei euch Harry Potter Fan?:hexe:
Oder kamt ihr drauf weil er mit 11 Wochen 11kg wiegt und der Gedankensprung vom Haushund zum Hauself unter diesen Umständen nicht weit ist?
Oder freut er sich einfach nur tierisch über alte Socken?:D
Oder wegen der "super Ausrede" (http://www.youtube.com/watch?v=-UgWO2T8V7o) falls er mal Nachbar's Katze erwischt?

blue
02.01.2013, 16:23
Hallo und Willkommen hier.

Stimmt auch nir viel sofort der Potter-Elf ein....;)

Dobby
03.01.2013, 06:42
Guten Morgen,
Das mit dem Potterfan können wir nicht abstreiten.
aber die anderen Gründe sind auch nicht schlecht und werden ab sofort übernommen.:)
Ach ja... Socken liebt er -egal ob frisch oder getragen.

Einen schönen Tag noch wünschen...
Inken und Jeff

Grazi
03.01.2013, 22:53
:lach3: Herzlich willkommen! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Kristina
04.01.2013, 10:57
Hallo :lach4:
Ist ja lustig, Nando hat ab und an auch mal den Spitznamen Dobby weg, weil er mit den Öhrchen schon manchmal nem kleinen Elf ähnelt... :kicher:

Euer Elf ist jedenfalls super süß! :)

artreju
04.01.2013, 11:07
moin moin und herzlich willkommen :lach3:

Louis&Coco
05.01.2013, 11:33
Hallo und herzlich Willkommen! :lach4:

Dobby
10.01.2013, 17:59
Euch allen vielen Dank für die tolle Begrüßung!!

Dobby hat sich inzwischen gut eingelebt. Am Sonntag waren wir zum ersten Mal in der Welpenschule. Alle Hundekinder haben drollig und niedlich zusammen gespielt und getobt. So herzig, wie sie es bei "Susi und Strolch" gelernt haben.
Dann sollten wir Dobby von der Leine lassen, wumm.. Er durfte dann bald mit den größeren Welpen spielen..:-)

Am nächsten WE treffen wir uns mit der Hundeschule in Bremerhaven im Kaiserhafen. Ich hoffe, er verliert bis dahin dahin noch ein wenig die Angst vorm Autofahren. Sind immerhin 20 min. Fahrt. Ohne Heulen und Weinen geht's leider noch nicht. Wir üben immer schon mit kurzen Strecken. Ich hoffe, wir machen damit nichts falsch und verstärken seine Angst noch?

Er ist ein absoluter Schmusebär, hasst Regen und nasse Füße und macht sein Häufchen bei schlechtem Wetter inzwischen nur noch vor die Kellertür. Keine Überraschungseier mehr!

Er wiegt jetzt etwas über 14kilo, lässt sich aber noch lieb die Treppe rauf und runterschleppen. Bin gespannt, wie lange ich ihn noch hochkriege... Und dann? Flaschenzug? :-)

Liebe Grüsse!

Inken

Impressum - Datenschutzerklärung