PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlappohren Bande stellt sich vor :D


kangalronja
30.12.2012, 22:43
Hallo zusammen,

nun wollen wir uns doch auch mal vorstellen.

Mein Name ist Jessica und ich lebe mit meinem Freund im Münsterland.
Zu uns gehören seit einigen Jahren mehrere Herdenschutzhunde :D
Ronja 6,5 Jahre und eine stolze Kangalhündin.
Teddy fast 6 Jahre und ein wunderhübscher Kangal-Kaukasen Mix Rüde.
Leeloo eine fast 5 jährige Kangaldame mit braun-roter Fehlfarbe und seit 7 Monaten wird unser gewachsenes Rudel nun noch durch Timor einen fast 10 jährigen Akbash Mix Rüden komplettiert.
Dazu gehören noch 3 Katzen im Alter von 17 bis 3 Jahren.

Vor den HSH bin ich mit Schäferhund, Deutsch Drahthaar und einer Rottweiler Bernersennen Mix Dame aufgewachsen und habe seit meiner Geburt immer Hunde an meiner Seite gehabt.

Zu den eigenen Hunden und Katzen, haben sich auch schon einige Pflegekatzen und mehrere Pflegehunde verschiedener Rassen zu uns gesellt und uns bis zur Vermittlung begleitet.

So mehr fällt mir gerade nicht ein ;)

Liebe Grüße
Jessica

Doc_S
30.12.2012, 23:06
Willkommen dir und eurer Bande. Nettes Rudel habt ihr da. ;)
Freu mich über Bilder und auch über mehr Infos bzgl. HSHs.:lach4:

Peppi
31.12.2012, 07:57
Da schließ ich mich zu 100% an! :lach4:

Monsterbande
31.12.2012, 08:40
Herzlich Willkommen und viel Spaß mit Deiner Bande im Forum :)

Susanne
31.12.2012, 11:38
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

Sari
31.12.2012, 12:08
Hallo und herzlich Willkommen.:lach4:
Interessantes Rudel, davon möchte ich viele Bilder sehen.

blue
31.12.2012, 13:21
Hallo und Willkommen hier !

kangalronja
31.12.2012, 13:33
Vielen lieben Dank euch allen, für das freundliche Willkommen :lach3:

Hier http://http://www.molosserforum.de/vermittlungserfolge/18114-notfall-akbash-mix-timor-ruede-8-jahre-in-s-h-2.html könnt ihr schon einige Bilder sehen und auch die Geschichten der einzelnen Hunde nachlesen... dann muss ich den langen Text nicht nochmal schreiben :D

Liebe Grüße
Jessica

Peppi
31.12.2012, 13:38
http://www.molosserforum.de/vermittlungserfolge/18114-notfall-akbash-mix-timor-ruede-8-jahre-in-s-h-2.html

;)

kangalronja
31.12.2012, 13:43
DANKE Peppi :fuerdich:
Irgendwie steh ich mit dem Link und Grafiken einfügen hier noch voll auf Kriegsfuß :boese1:

Peppi
31.12.2012, 13:46
Du musst einfach nur den Link oben aus dem Browser kopieren ;)

Und wenn Du einen Bilder-Upload benutzt, ist der "Image-Link" für Foren eigentlich schon der Fertige. Da brauchst Du auch nur "einfügen"! :lach4:

kangalronja
31.12.2012, 13:50
So hab ich das doch gemacht :hysteric:
Link kopieren und einfügen... uahhh ich bin einfach zu blöde...geh dann noch mal üben :hmm:

Peppi
31.12.2012, 13:58
So hab ich das doch gemacht :hysteric:
Link kopieren und einfügen... uahhh ich bin einfach zu blöde...geh dann noch mal üben :hmm:

Du hast doch bestimmt die Board Funktion "Link einfügen" benutzt?!?

Die braucht man nicht.... einfach so pur!

kangalronja
31.12.2012, 14:17
Jap ich hab die Boardfunktion genutzt :hmm:

Danke für den Tipp :ok:

bx-junkie
31.12.2012, 14:22
Herzlich willkommen Jessica und Bande
Ich habe jetzt mal alles durchgelesen und kann nur sagen ich ziehe meinen Hut vor dir :ok:
Alleine was du an Ronja geleistet hast ist enorm und durch die Art wie du über deine Hunde sprichst respektive schreibst, merkt man wie sehr du sie liebst und respektierst...große Klasse...so das musste raus :D
Viel Spass hier und ich freue mich auf weitere Berichte/Geschichten zu deinen Hunden :ok:

kangalronja
31.12.2012, 16:12
Hallo Claudia *ist richtig oder?*

vielen vielen Dank für deine lieben Worte :love: Bin gerade ganz gerührt.

Ja Ronja ist was ganz besonderes und mein absoluter Seelenhund. Auch wenn es Tage gab an denen ich sie am liebsten am nächsten Baum aufgehängt hätte, weil sie ein ziemlich starrsinniges und kopfstarkes Exemplar ist.... aber allein das Zusehen wie sie die Welt entdeckte, hat alles wieder gut gemacht. Der Blick bei dem ersten Ameisenhaufen und dem ganzen Gekrabbel darin oder das erste Blatt das an einem Spinnweben hing, dass erst für Erstaunen und dann für Belustigung sorgte :airkiss:

Ich finde einfach, dass auch schwierige und abgestempelte Hunde eine Chance verdient haben zu zeigen, welcher Goldschatz sich in ihnen versteckt und das wenigstens ein Mensch ihnen zeigt das nicht alle Menschen schlecht sind. Mir haben es die Problemhunde angetan und ihnen zu zusehen in ihrer Entwicklung ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Es ist einfach erstaunlich wie bereit sie doch noch zu Bindung, Vertrauen und Entwicklung sind.
Auch das zusehen wie sie untereinander agieren und sich gegenseitig stützen, schützen und Bindungen eingehen ist einfach nur toll.
Jemals wieder mit nur einem Hund zu leben kann ich mir absolut nicht vorstellen :D

Grazi
01.01.2013, 13:14
Na, dann möchte ich dich hier natürlich auch noch ganz :herz: lich willkommen heißen! :lach3:

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
01.01.2013, 13:57
Hallo Claudia *ist richtig oder?*

vielen vielen Dank für deine lieben Worte :love: Bin gerade ganz gerührt.

Ja ist richtig...und gerne geschehen ;)

Mrs. Brightside
01.01.2013, 18:41
Herzlich Willkommen!:lach4:

kangalronja
01.01.2013, 18:47
Hallo und Danke Grazi und Kathleen :lach3:

Impressum - Datenschutzerklärung