PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nicht ganz einfacher Rotti Snorre (Rüde, 6 Jahre) im TH München


Grazi
25.12.2012, 16:39
Snorre

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/SnorreRottweilerneuesHundehaus250420123.jpg

Rottweiler, kastrierter Rüde, 6 Jahre alt.
Standort: TH München

Das TH schreibt:

Da der schöne Snorre bereits mehrfach durch sein Verhalten auffällig wurde, kann der er nur an echte Hundekenner vermittelt werden. Snorre braucht dringend eine konsequente Erziehung und eine starke Person, die ihm auch kräftemäßig einigermaßen gewachsen ist.

Snorre ist mit Hündinnen verträglich, mag aber keine Rüden und ist bei ihnen stets auf Angriff eingestellt.

Wenn Sie sich für unseren Snorre interessieren, ihm eine unbeirrte Erziehung angedeihen lassen und bestmöglich in einer ruhigen Gegend wohnen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich zu unseren Besuchszeiten bei uns melden.

Grazi
25.01.2013, 07:04
Snorre ist NICHT bei der Polizei oder Behörden durch Beissvorfälle auffällig geworden, sondern hat sich lediglich beim Vorbesitzer mehrfach auffällig gezeigt, wenn er z.b. mit mangelnder Führung anderen Rüden begegnet ist. Es kam aber zu keinem Beissvorfall, weshalb er auch keinen Leinen-oder Maulkorbzwang hat.

Snorre hat sich im Tierheim sehr gut entwickelt: hier zeigt er sich nicht prinzipiell unverträglich, muss aber langsam an Artgenossen und an Menschen gewöhnt werden. Mit Hunden, die er behutsam kennengelernt hat, geht er auch in der Gruppe Gassi. Freilauf ist im Moment aber noch nicht möglich.

Auch bei Menschen ist Snorre anfangs eher misstrauisch und will nicht bedrängt werden. Er geht aber von sich aus gerne auf Menschen zu und zeigt sich dann sehr verschmust.

Seine Patin, die viel mit ihm unterwegs ist, sagt, der Bursche sei sehr aufmerksam und gelehrig und wolle gefallen. Außerdem ist Snorre sehr sportlich, weshalb seine neuen Besitzer ebenfalls sportlich sein sollten.

Grüßlies, Grazi

Grazi
02.10.2013, 08:39
Snorre hat ein gutes Zuhause gefunden! :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung