PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Naschen für den guten Zweck!


Mickey48
20.12.2012, 20:39
Ich habe gerade die Firma "Rescue Chocolate (http://www.rescuechocolate.com/)" gefunden, eine Firma, die Schokolade für gute Zwecke produziert.
Jede Sorte hat ein anderes Thema, zu dem man mit dem kauf spendet, die für uns interessanteste Sorte ist wohl "Peanut Butter Pit Bull", die über die angebliche "angeborene und immer präsente Aggressivität" der Hunde.
Es gibt noch andere Sorten, die ich unten noch vorstelle.

Ich wollte euch die Firma einfach mal zeigen, weil ich die Idee Naschen mit Tierschutz zu verbinden einfach genial finde, denn so kann jeder was für Tiere tun, auch wenn er/sie warum auch immer nicht "aktiv" mithelfen kann.
Das ganze Sortiment ist veganisch, auch die Sorten, deren Namen doch "tierisch" klingen, weshalb man auch als Mensch mit nicht-tierischer Diätik davon naschen kann.

Hier nun die Sorten und ihre Themen:


Forever Mocha (http://www.rescuechocolate.com/products/forever-mocha) -> Ermutigt bei verhaltensauffällgkeiten am Ball zu bleiben und zu trainieren anstatt das Tier wegzugeben
Peanut Butter Pit Bull (http://www.rescuechocolate.com/products/peanut-butter-pitbull) -> Aufklärung bezüglich des schlechten Images von Pit Bulls
Pick Me! Pepper (http://www.rescuechocolate.com/products/pick-me-pepper) -> Promoting von Tierheimadoptionen
Mission Feral Fig (http://www.rescuechocolate.com/products/mission-feral-fig) -> Unterstützt das Kastrieren und wieder aussetzen von wilden Hauskatzenkolonien
Foster-iffic Peppermint (http://www.rescuechocolate.com/products/foster-iffic-peppermint) -> Regt an, zur Pflegestelle zu werden
Fakin' Bacon (http://www.rescuechocolate.com/products/fakin-bacon) -> Für die artgerechte Haltung von Nutztieren
The Fix (http://www.rescuechocolate.com/products/the-fix) -> Gegen "Upps-Würfe"
Wild at Heart (http://www.rescuechocolate.com/products/wild-at-heart)-> Gegen Tierversuche und Wildtiere in Zirkussen


Was haltet ihr von so einer Aktion?

Monty
21.12.2012, 05:20
Das liest sich interessant...

Leider finde ich auf die schnelle jedoch nichts, woher die Rohstoffe für die Schoki stammt, denn es wäre mir genauso wichtig, dass die Kakaobohnen fair geplanzt, geerntet und gehandelt sind.

Guayota
21.12.2012, 08:58
Das liest sich interessant...

Leider finde ich auf die schnelle jedoch nichts, woher die Rohstoffe für die Schoki stammt, denn es wäre mir genauso wichtig, dass die Kakaobohnen fair geplanzt, geerntet und gehandelt sind.

"Organic and Fairly Traded" :lach4:

Monty
21.12.2012, 10:38
Danke, ich bin anscheinend immer noch nicht wirklich wach, habe es nämlich immer noch nicht gefunden...

Ja dann sage ich gute Idee, für alle die eine Kleinigkeit suchen für Verwande, Freude, Kollegen usw.

Guayota
21.12.2012, 10:44
Danke, ich bin anscheinend immer noch nicht wirklich wach, habe es nämlich immer noch nicht gefunden...

http://www.rescuechocolate.com/

...auf 5 Uhr...;)

Impressum - Datenschutzerklärung