PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NOTFALL! BX Ares (Rüde, 2 Jahre) in Augsburg


Grazi
17.12.2012, 07:56
NOTFALL!

Ares

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Bordeauxdogge_Ares_sitzend.jpg

Bordeauxdogge, unkastrierter Rüde, geboren im Februar 2010
Standort: 86161 Augsburg (Bayern)

Die Vermittlung von Ares ist dringend!
Auch eine Pflegestelle würde helfen, denn Ares lebt derzeit getrennt vom anderen Hund und frisst kaum noch.

Ares stammt aus nicht besonders guter Haltung; er wurde übernommen, weil sein Halter die Wohnung verloren hat.

Fremden Menschen gegeüber ist Ares einigermaßen ängstlich. Wenn er jedoch einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ungeheuer anhänglich und verschmust – fast schon ein Stalker. ;) Ares benötigt sehr viel Zuwendung.

Sein Verhalten mit Kindern ist nicht bekannt. Katzen hat Ares leider zum Fressen gern und auch Igel würden ihm schmecken, wenn man nicht aufpasst.

Artgenossen gegenüber ist er ein wenig kritisch, aber umgänglich und eher scheu. Hündinnen sind für ihn vollkommen in Ordnung.

Alles in allem ist Ares ein lieber, gutmütiger, anhänglicher Hund, der seine Kraft und Größe oft unterschätzt. Wie alle Hunde benötigt er Sicherheit und konsequente, liebevolle Anleitung. Enger Familienanschluss sollte selbstverständlich sein.

Vermittlung zu den tierschutzüblichen Bedingungen nach erfolgreicher Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Keine Zwinger- oder Außenhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet ihr hier: Ares bei der Molosser-Vermittlungshilfe (http://molosser-vermittlungshilfe.de/bordeauxdogge/bordeauxdogge-ruede-februar-2010-dringend/)

Grazi
17.12.2012, 07:57
@ Claudia: Könntest du den Burschen - falls noch nicht geschehen - bitte auch bei dir ins Forum setzen?

Grüßlies, Grazi

Monty
17.12.2012, 07:58
Von uns bis Augsburg sind es etwa 90 km.
Sollte jemand von weiter weg Interesse haben, den Hund näher kennenlernen zu wollen, stelle ich gerne unser Gästezimmer zur Verfügung.

bx-junkie
17.12.2012, 08:45
Den hab ich schon drin Grazi ;)
Mich wundert es ein wenig, das er nun doch öffentlich gemacht wird. Eigentlich wollte die Halterin das nicht :35: (ich finde es aber besser so) Sie hätte ihn gerne behalten, aber der Shar Pei Rüde im Haus macht Stunk.
Ich hab die Telefonnummer wenn noch Fragen sind.

Grazi
17.12.2012, 11:33
Mich wundert es ein wenig, das er nun doch öffentlich gemacht wird. Eigentlich wollte die Halterin das nicht :35: Hmmm... es lief doch eh öffentlich über FB.
Wie auch immer: Sie hat Margit jedenfalls explizit um Hilfe gebeten.

Grüßlies, Grazi

Sabine
17.12.2012, 20:47
Gibs was neues von dem Kerlchen?

benito
19.12.2012, 19:54
Soeben Mitteilung bekommen:

ARES ist heute in sein neues Zuhause übersiedelt.

Grazi
31.12.2012, 14:17
Und soll angeblich schon wieder ein neues Zuhause suchen... wir haken nach!

Grüßlies, Grazi

Grazi
01.01.2013, 11:55
Ares muss tatsächlich wieder "weg", aus nachvollziehbaren Gründen.

Sobald alles geklärt ist, er offiziell wieder zur Vermittlung steht und ein neuer Text vorliegt, wird das Thema wieder geöffnet.

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.01.2013, 14:28
Ares darf nun doch in der Familie bleiben.
Man wird jetzt mit einem guten Trainer an seinem Problemverhalten arbeiten. :ok:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung