PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Urlaub mit Hunden in Polen


tpgbo
01.12.2012, 08:02
Hurra!!!!!!!!!!!!

Morgen ist es soweit, wir fahren für eine Woche mit den Hunden nach Polen an die Ostsee!
Wir haben ein echt tolles Häuschen komplett eingezäunt auf der Insel Wolin für eine Woche gemietet ud wollen nun mal sehen, wie es uns da gefällt.
Ich habe ja immer wieder gelesen, daß man da noch recht entspannt Urlaub mit Hund machen kann und dabei auch noch eine tolle Gegend hat.
Wir lassen uns mal überraschen.

Ich werde Euch beichtn und auch ggf den Link zum Haus posten, wenn alles da so toll ist wie beschrieben.

Tyson
01.12.2012, 08:08
:ok: Da wünsche ich Euch echt viel Spaß und gute Erholung!
Auf Ausstellungen und danach, waren die Polen sehr nett zu den Hunden, LG Manuela :lach4:

Guayota
01.12.2012, 11:00
Ich werde Euch beichtn ...

Du scheinst dir ja so Einiges vorgenommen zu haben für den Urlaub!:unschuldig:

Na denn...viel Spaß & laß' krachen!:D:kicher:

;)

Peppi
01.12.2012, 11:15
Polen will ich auch mal hin!

Bring mal ordentlich Photos mit und viel Spaß!


Und pass auf's Auto auf! :D

Grazi
04.12.2012, 08:26
Viel Spaß und bringt bitte Fotos mit! :lach4:

Grüßlies, Grazi

tpgbo
07.12.2012, 08:08
So, da wären wir wieder.

Wir sind zwar etwas früher abgereist, daß lag aber definitiv am Wetter (Schnee) und am fehlenden Räumdienst.

Der Strand ist supertoll in der Region, ganz breit und richtig feiner Sand ohne Steine.
Einziger Nachteil; wir mußten immer eine Treppe benutzen um vom Deich an den Strand zu gelangen.
Unser Häuschen lag ca.2km vom Strand weg und war komplett eingezäunt.
Der Vermieter sprach super Deutsch und war jederzeit erreichbar.

Die Gegend ringsum hat sehr viel Waldgebiet mit teils gut begehbaren Wegen auch bei Regen.

Im Sommer soll dort die Hölle los sein, jetzt allerdings war absolut tote Hose.
Einkaufen nur in weiterer Entfernung (ca. 12km) Zum Essen gehen mußten wir ca. 30km fahren!
Man sieht aber, daß sonst wirklich überall Buden sind, wo man bestimmt leker essen kann und das für recht wenig Geld.
Ansonsten sind die Lebenshaltungskosten fast wie bei uns, besonders der Sprit!

Die Polen waren allesamt echt freundlich und aufgeschlossen, auch und besonders den Hunden gegenüber.
Sie fanden es wohl nur etwas komisch, daß unsere Hunde Regenmäntel bei Schnee und leichtem Sturm trugen.
Schließlich sind da alle Wachhunde der Grundstücke immer draußen...

Fazit: In Vor-und Hauptsaison wirklich toll, dann aber auch sehr teuer (14Tage Vorsaison 1200€).

Grazi
12.12.2012, 16:12
Und wo bleiben die Fotos?

Quengelig, Grazi

tpgbo
13.12.2012, 07:59
Ach Grazi, Du weißt doch wie das ist, zu Hause ist immer soviel zu tun und derzeit sind sie noch auf dem Handy meines Mannes.
Unser Fotoapparat ist nämlich kaputt, Batterieklappe abgebrochen.
Aber bald!!!!

Um Verzeihung bittend Tanja:sorry:

Grazi
13.12.2012, 08:54
Kaputte Kamera im Urlaub ist natürlich megasch***. :(

Ich würde mich freuen, wenn irgendwann mal ein paar Fotos "nachkommen". Stress dich aber bitte nicht!

Ansonsten freu ich mich einfach, dass ihr (trotz Verkürzung) einen schönen Urlaub hattet und alle wieder gesund und munter zuhause angekommen seid! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung